WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1993002309) EINSATZ FÜR EIN EINHEBEL-MISCHVENTIL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

IA gilt als zurückgenommen 1993-03-19 00:00:00.0


TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1993/002309    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE1992/000584
Veröffentlichungsdatum: 04.02.1993 Internationales Anmeldedatum: 16.07.1992
IPC:
F16K 11/078 (2006.01)
Anmelder: FLÜHS DREHTECHNIK GMBH [DE/DE]; Lösenbacher Landstraße 2, D-5880 Lüdenscheid 6 (DE) (For All Designated States Except US).
LANGE, Peter [DE/DE]; (DE) (For US Only).
ZIEBACH, Helmut [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: LANGE, Peter; (DE).
ZIEBACH, Helmut; (DE)
Vertreter: DÖRNER, Lothar; Stresemannstrasse 15, D-58095 Hagen (DE)
Prioritätsdaten:
P 41 23 522.3 16.07.1991 DE
Titel (DE) EINSATZ FÜR EIN EINHEBEL-MISCHVENTIL
(EN) INSERT FOR A SINGLE-LEVER MIXING VALVE
(FR) INSERT POUR UN MITIGEUR A UN SEUL LEVIER
Zusammenfassung: front page image
(DE)Bei dem Einsatz ist zwischen einer Einlaßscheibe (5) und einer Steuerscheibe (6) mindestens eine Zwischenscheibe (7) vorgesehen. Die Zwischenscheibe (7) ist zusammen mit einer Öffnungen in der Wandung aufweisenden Innenhülse (2) bezogen auf eine von einer kongruente Öffnungen in der Wandung aufweisenden Außenhülse (1) gehaltene Einlaßscheibe (5) drehbar. Auf die Zwischenscheibe (7) bezogen ist eine mit einem ebenfalls Öffnungen in der Wandung aufweisenden Mitnehmer (3) bewegbare Steuerscheibe (6) radial bewegbar.
(EN)In the insert there is at least one intermediate disk (7) between an inlet disk (5) and a control disk (6). The intermediate disk (7), together with an inner sleeve (2) having apertures in its wall can be rotated in relation to an inlet disk (5) maintained by an outer sleeve (1) having corresponding apertures in its wall. A control disk (6) movable by a driver (3) also having apertures in its wall can be radially moved in relation to the intermediate disk (7).
(FR)Dans l'insert selon l'invention, au moins un disque intermédiaire (7) est prévu entre un disque d'admission (5) et un disque de commande (6). Le disque intermédiaire (7) peut tourner, conjointement avec une douille intérieure (2) munie d'ouvertures dans sa paroi, relativement à un disque d'admission (5) maintenu par une douille extérieure (1) munie d'ouvertures correspondantes dans sa paroi. Un disque de commande (6) pouvant être déplacé au moyen d'un entraîneur (3) également muni d'ouvertures dans sa paroi est radialement mobile par rapport au disque intermédiaire (7).
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, MC, NL, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)