WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/1992/020414 Internationale Anmeldenummer PCT/DE1992/000386
Veröffentlichungsdatum: 26.11.1992 Internationales Anmeldedatum: 14.05.1992
IPC:
A63B 57/00 (2015.01) ,A63C 19/12 (2006.01) ,A63B 69/00 (2006.01) ,A63B 71/02 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
63
Sport; Spiele; Volksbelustigungen
B
Geräte für Körperübungen, Turngeräte, Gymnastik, zum Schwimmen, Klettern oder Fechten; Ballspiele; Trainingseinrichtungen
57
Golfspielzubehör, z.B. Ziellöcher, Ballabschlagstellen
A Täglicher Lebensbedarf
63
Sport; Spiele; Volksbelustigungen
C
Schlittschuhe; Ski; Rollschuhe; Entwurf oder Anordnung von Spielplätzen, Sportbahnen oder dgl.
19
Gestaltung oder Ausstattung von Spielplätzen, Sportbahnen, Rasenkegelanlagen oder Wasserskianlagen; Abdeckungen dafür
12
Abnehmbare Schutzdecken für Spielplätze, Sportbahnen oder Spielfelder oder dgl.
A Täglicher Lebensbedarf
63
Sport; Spiele; Volksbelustigungen
B
Geräte für Körperübungen, Turngeräte, Gymnastik, zum Schwimmen, Klettern oder Fechten; Ballspiele; Trainingseinrichtungen
69
Trainingsgeräte oder Apparate für bestimmte Sportarten
A Täglicher Lebensbedarf
63
Sport; Spiele; Volksbelustigungen
B
Geräte für Körperübungen, Turngeräte, Gymnastik, zum Schwimmen, Klettern oder Fechten; Ballspiele; Trainingseinrichtungen
71
Spiel- oder Sportzubehör, soweit nicht von den Gruppen A63B1/-A63B69/106
02
für Großraum- oder Freiluftsportspiele
Anmelder: MacMILLAN, Alasdair, H.[GB/DE]; DE
Erfinder: MacMILLAN, Alasdair, H.; DE
Vertreter: Rau, Gerhard; Palm, Sommer & Wolff Bebelallee 122 D-2000 Hamburg 60, DE
Prioritätsdaten:
G 91 06 131.8 U17.05.1991DE
Titel (EN) MOBILE GOLF DRIVE PRACTISE HUT
(FR) ABRI MOBILE POUR DEPARTS DE GOLF
(DE) MOBILE GOLF-ABSCHLAG-HÜTTE
Zusammenfassung:
(EN) Owing to the facility for folding the side-walls (1, 2) and the roof (3) flat, the hut is easy to transport and easily movable at the point of erection by the fitting of wheels/rollers/runners (5). The hut is primarily intended for drive practice at golf courses where mirrors (4) fitted to the inner sides of the walls permit monitoring of the swing or strike. The hut may be used for other purposes as well, e.g. in the garden and as a stand at fairs, markets or sporting events.
(FR) Du fait qu'il est possible de replier les parois latérales (1, 2) et le toit (3), l'abri est simple à transporter et, grâce à l'installation de roues, de roulettes ou de patins (5), il est facile à déplacer sur le lieu du montage. L'abri est conçu en premier lieu pour les départs sur les terrains de golf, car il permet, grâce à un miroir (4) disposé sur les surfaces intérieures des parois latérales, un contrôle du swing ou du coup. On peut également envisager une utilisation dans de nombreux autres domaines, par exemple au jardin, ou comme stand dans les foires, marchés ou manifestations sportives.
(DE) Durch die Möglichkeit des Zusammenklappens der Seitenwände (1, 2) und des Dachs (3) wird eine Hütte vorgestellt, die einfach zu transportieren ist und durch das Anbringen von Rädern/Rollen/Kufen (5) am Aufstellungsort leicht beweglich ist. Die Hütte ist zunächst zum Abschlagen auf Golfplätzen gedacht, wobei mit Hilfe der an den Innenflächen der Seitenwände angebrachten Spiegel (4) eine Kontrolle des Schwungs bzw. Schlags erfolgen kann. Darüberhinaus ist eine Nutzung in vielen anderen Bereichen denkbar, z.B. im Garten, als Stand auf Messen, Märkten oder bei Sportveranstaltungen.
Designierte Staaten: JP, US
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, MC, NL, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)