PATENTSCOPE wird am Dienstag 19.11.2019 um 16:00 MEZ aus Gründen der Wartung einige Stunden nicht verfügbar sein
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1992010707) SYSTEM ZUR KLIMATISIERUNG VON RÄUMEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1992/010707 Internationale Anmeldenummer PCT/CH1991/000251
Veröffentlichungsdatum: 25.06.1992 Internationales Anmeldedatum: 09.12.1991
IPC:
F24F 5/00 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24
Heizung; Herde; Lüftung
F
Klimatisierung; Luftbefeuchtung; Belüftung; Verwendung von Luftströmen zum Abschirmen
5
Klimatisierungssysteme oder -vorrichtungen, die nicht von F24F1/ oder F24F3/125
Anmelder:
GEILINGER AG [CH/CH]; Museumstrasse 3 CH-8401 Winterthur, CH (AllExceptUS)
CORNU, Charly [CH/CH]; CH (UsOnly)
Erfinder:
CORNU, Charly; CH
Vertreter:
LAUER, Joachim; Hug Interlizenz AG Austrasse 44 CH-8045 Zürich, CH
Prioritätsdaten:
03907/90-610.12.1990CH
Titel (DE) SYSTEM ZUR KLIMATISIERUNG VON RÄUMEN
(EN) ROOM AIR-CONDITIONING SYSTEM
(FR) SYSTEME POUR LA CLIMATISATION DE LOCAUX
Zusammenfassung:
(DE) Das System zur Klimatisierung von Räumen, insbesondere von Büroräumen (1) ist gekennzeichnet durch die Kombination einer wärmeaktiven Decke (2), in welcher Rohrleitungen (3) eines Wärmetauschflüssigkeits-Kreislaufs angeordnet sind, mit mindestens einer in diesen Kreislauf intergrierten oder integrierbaren Wärmetauschvorrichtung, in welcher von der Wärmetauschflüssigkeit in den genannten Rohrleitungen in der wärmeaktiven Decke aufgenommene Wärme wenigstens teilweise durch Verdampfung einer weiteren Flüssigkeit an die Aussenluft abgegeben wird.
(EN) Described is an air-conditioning system for rooms, in particular offices, characterized by the combination of a thermally active ceiling (2), in which the pipes (3) of a heat-exchange-fluid circuit are located. Integrated or integratable in this circuit is at least one heat-exchanger in which at least part of the heat absorbed by the heat-exchange fluid in the pipes in the thermally active ceiling is released into the surrounding air by evaporation of a second fluid.
(FR) Le système pour la climatisation de locaux, en particulier de bureaux (1) est caractérisé par la combinaison d'un plafond thermoactif (2), dans lequel sont disposées des tuyauteries (3) d'un circuit de liquide d'échange thermique, avec au moins un dispositif d'échange thermique intégré ou intégrable dans ce circuit, ce dispositif libérant l'air extérieur, au moins partiellement, par évaporation d'un autre liquide, de la chaleur absorbée par le liquide d'échange thermique dans les tuyauteries du plafond thermoactif.
Designierte Staaten: CA, FI, NO, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, MC, NL, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP0513289PT99731