Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1992009622) VERFAHREN ZUR REAKTIVIERUNG VON DENATURIERTEM PROTEIN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1992/009622 Internationale Anmeldenummer PCT/EP1991/002190
Veröffentlichungsdatum: 11.06.1992 Internationales Anmeldedatum: 21.11.1991
IPC:
C07K 1/113 (2006.01) ,C07K 14/535 (2006.01) ,C07K 16/00 (2006.01) ,C12N 9/72 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
K
Peptide
1
Allgemeine Verfahren zur Herstellung von Peptiden
107
durch chemische Modifikation von Vorläuferpeptiden
113
ohne Änderung der Primärstruktur
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
K
Peptide
14
Peptide mit mehr als 20 Aminosäuren; Gastrine; Somatostatine; Melanotropine; Derivate davon
435
aus Tieren; aus Menschen
52
Cytokine; Lymphokine; Interferone
53
Kolonie-stimulierender Faktor [colony-stimulating factor = CSF]
535
Granulocyten CSF; Granulocyten-Makrophagen CSF
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
K
Peptide
16
Immunglobuline, z.B. monoclonale oder polyclonale Antikörper
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
N
Mikroorganismen oder Enzyme; Zusammensetzungen aus Mikroorganismen oder Enzymen; Züchten, Konservieren oder Lebensfähigerhalten von Mikroorganismen; Mutation oder genetische Verfahrenstechnik; Kulturmedien
9
Enzyme, z.B. Ligasen (6.); Proenzyme; Zusammensetzungen hieraus; Verfahren zur Herstellung, Aktivierung, Inhibierung, Trennung oder Reinigung von Enzymen
14
Hydrolasen (3.)
48
welche auf Peptidbindungen einwirken, z.B. Thromboplastin, Leucin-Aminopeptidase (3.4.)
72
Urokinase
Anmelder:
BOEHRINGER MANNHEIM GMBH [DE/DE]; Sandhofer Straße 112-132 D-6800 Mannheim, DE (AllExceptUS)
AMBROSIUS, Dorothea [DE/DE]; DE (UsOnly)
RUDOLPH, Rainer [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
AMBROSIUS, Dorothea; DE
RUDOLPH, Rainer; DE
Vertreter:
WEICKMANN, H. ; Kopernikusstraße 9 D-8000 München 80, DE
Prioritätsdaten:
P 40 37 196.422.11.1990DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUR REAKTIVIERUNG VON DENATURIERTEM PROTEIN
(EN) PROCESS FOR REACTIVATING DENATURED PROTEIN
(FR) PROCEDE POUR LA REACTIVATION DE PROTEINE DENATUREE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Reaktivierung von denaturiertem Protein, worin man das Protein mit einer Lösung von Tris-Base oder/und einem Salz von Tris einer Konzentration von mindestens 400 mmol/l und einem pH-Wert inkubiert, bei dem das zu behandelnde Protein seine native Konformation einnehmen kann.
(EN) The invention relates to a process for reactivating denatured protein in which the protein is incubated with a solution of tri-base and/or a tri-salt in a concentration of at least 400 mmol/l and a pH at which the protein to be treated can assume its native conformation.
(FR) La présente invention se rapporte à un procédé pour la réactivation de protéine dénaturée, dans lequel on incube la protéine avec une solution de tri-base et/ou un tri-sel d'une concentration d'au moins 400 mmol/l et d'une valeur pH à laquelle la protéine à traiter peut prendre sa conformation native.
Designierte Staaten: AT, AU, BB, BG, BR, CA, CH, CS, DE, DK, ES, FI, GB, HU, JP, KP, KR, LK, LU, MC, MG, MN, MW, NL, NO, PL, RO, SD, SE, SU, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, NL, SE)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, ML, MR, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
ZA1991/09207ES2098379EP0512087US5618927JPH05502245CA2074182
PT99578KR1019927003623AU1991089195DK0512087