WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1992007787) GEWICHTSVARIABLES GEGENGEWICHT FÜR EINEN FAHRKORB
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1992/007787    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1991/001820
Veröffentlichungsdatum: 14.05.1992 Internationales Anmeldedatum: 24.09.1991
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    25.05.1992    
IPC:
B66B 17/12 (2006.01)
Anmelder: KRANICK, Michael [DE/DE]; (DE)
Erfinder: KRANICK, Michael; (DE)
Vertreter: GRÜNECKER, KINKELDEY, STOCKMAIR & PARTNER; Maximilianstr. 58, D-8000 München 22 (DE)
Prioritätsdaten:
P 40 33 956.4 25.10.1990 DE
Titel (DE) GEWICHTSVARIABLES GEGENGEWICHT FÜR EINEN FAHRKORB
(EN) VARIABLE COUNTERWEIGHT FOR A LIFT CAGE
(FR) CONTRE-POIDS VARIABLE POUR CABINES D'ASCENSEURS
Zusammenfassung: front page image
(DE)Durch diese Erfindung soll erreicht werden, daß der Stromverbrauch der Abzugsmaschinen bei Treibscheiben-Seil-Aufzügen drastisch reduziert werden kann sowie die Anlaufströme wesentlich verkleinert werden können. Erreicht wird dieser Effekt dadurch, daß durch Zuführung oder Entnahme von einer Flüssigkeit am Gegengewicht unter Berücksichtigung des Gesamtfahrkorbgewichtes und der jeweiligen Seilgewichte in Abhängigkeit zur jeweiligen Etage auf beiden Seiten der Treibscheibe immer annähernd gleiche Kräfte wirken. Mit dieser Erfindung können also bei relativ niedrigem Stromverbrauch und insbesondere sehr niedrigen Anlaufströmen wesentlich höhere Lasten transportiert werden, als es bisher möglich war, bzw. bei gleicher Lastenkapazität wird wesentlich weniger Energieverbrauch nötig als bisher. Anwendung findet die Erfindung bei Altbauten, bei denen die vorhandenen Leitungsquerschnitte keine hohen Stromverbräuche zulassen, bei Neubauten, die von vorn herein energiesparend konzipiert werden sollen und bei allen anderen Bauten, bei denen der Energieverbrauch eine wesentliche Rolle spielt.
(EN)The purpose of the present invention is greatly to reduce the power consumption and substantially reduce the starting currents of the capstan in driving wheel-cable lifts. This effect is achieved by causing approximately equal force always to act on both sides of the driving wheel by the addition or removal of a liquid to or from the counterweight taking account of the entire weight of the cage and the cable depending on the storey concerned. It is thus possible with this invention to transport substantially heavier loads with a relatively low power consumption and very low starting currents than were previously possible and substantially less power is necessary than before for the same load capacity. The invention is applicable in old buildings in which the conductor cross-sections are not suitable for heavy power consumption, new buildings initially designed to be power saving and all other buildings in which power consumption is important.
(FR)Afin de pouvoir diminuer radicalement la consommation en courant de mécanismes de traction d'ascenseurs à poulie motrice à câble, tout en réduisant sensiblement les courants de démarrage, un liquide est amené au contre-poids ou en est évacué, compte tenu du poids total de la cabine de l'ascenseur et du poids des câbles, selon l'étage où se trouve l'ascenseur, de sorte que des forces approximativement égales s'exercent toujours des deux côtés de la poulie motrice. L'invention permet ainsi de transporter des charges sensiblement plus lourdes que celles que l'on pouvait transporter jusqu'à maintenant, avec une consommation de courant relativement réduite et notamment avec des courants de démarrage très réduits, ou de consommer considérablement moins d'énergie que jusqu'à maintenant avec une capacité identique de charge. L'invention trouve des applications dans de vieux bâtiments, où les sections des conducteurs n'admettent pas de consommations élevées de courant, dans de nouveaux bâtiments conçus dès le début pour permettre des économies d'énergie et dans tous bâtiments où la consommation d'énergie joue un rôle essentiel.
Designierte Staaten: US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, NL, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)