WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
PATENTSCOPE wird am Samstag 18.08.2018 um 09:00 MESZ aus Gründen der Wartung einige Stunden nicht verfügbar sein
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1992003361) IDENTIFIKATIONSEINHEIT FÜR MÜLLBEHÄLTER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/1992/003361 Internationale Anmeldenummer PCT/EP1991/001445
Veröffentlichungsdatum: 05.03.1992 Internationales Anmeldedatum: 01.08.1991
IPC:
B65F 1/14 (2006.01) ,G06K 19/04 (2006.01)
Anmelder: SCHÄFER, Gerhard[DE/DE]; DE (UsOnly)
FRITZ SCHÄFER GESELLSCHAFT MIT BESCHRÄNKTER HAFTUNG[DE/DE]; Fritz-Schäfer-Straße 20 D-5908 Neunkirchen, DE (AllExceptUS)
Erfinder: SCHÄFER, Gerhard; DE
Vertreter: MÜLLER, Gerd; Hemmerich-Mülle-Große-Pollmeier-Valentin-Gihske Hammerstraße 2 D-57072 Siegen, DE
Prioritätsdaten:
G 90 11 787.5 U14.08.1990DE
Titel (EN) IDENTIFICATION UNIT FOR RUBBISH CONTAINERS
(FR) UNITE D'IDENTIFICATION DE CONTENEURS DE DECHETS
(DE) IDENTIFIKATIONSEINHEIT FÜR MÜLLBEHÄLTER
Zusammenfassung:
(EN) The proposal is for an identification unit for rubbish containers (1) which can be emptied by emptying devices or by tipping into dustcarts and can be weighed to determine the weight of the rubbish in them before and after emptying on the emptying device or tipping. The rubbish container (1) has a recognition sensor (7) which can be brought into correspondence with an identification system on board the individual dustcart and associated with the empting device or tipping out procedure. To give the identification device long-term reliability, the recognition sensor (7) is inserted and/or enclosed on all sides in a recess (8) of the stiffening lip or tipping grip (6) on the rubbish container (2).
(FR) Une unité d'identification est agencée sur des conteneurs (1) de déchets qui peuvent être vidés dans des camions de collecte au moyen de dispositifs de vidage ou de déversement et qui peuvent être pesés afin de déterminer le poids des déchets qu'ils contiennent sur le dispositif de vidage ou de déversement avant et après leur vidage. Le conteneur (1) de déchets porte un capteur (7) d'identification qui peut être mis en corrrespondance avec un système d'identification installé à bord du camion de collecte et associé au dispositif de vidage ou de déversement. Afin d'assurer un fonctionnement fiable à long terme de l'unité d'identification, le capteur (7) d'identification est logé et/ou renfermé de tous les côtés dans un logement (8) du rebord de renforcement ou de la poignée (6) du conteneur (2) de déchets accrochée par le dispositif de déversement.
(DE) Es wird eine Identifikationseinheit für Müllbehälter (1) vorgeschlagen, die mittels Entleerungsvorrichtungen bzw. Schüttungen in Sammelfahrzeuge entleerbar sowie zur Gewichtsbestimmung des darin enthaltenen Mülls jeweils vor und nach dem Entleerungsvorgang auf der Entleerungsvorrichtung bzw. Schüttung wägbar sind, wobei der Müllbehälter (1) einen Kennungs-Sensor (7) trägt, welcher mit einem der Entleerungseinrichtung bzw. Schüttung zugeordneten, bordeigenen Identifikationssystem des Sammelfahrzeuges in Korrespondenz setzbar ist. Da es auf eine dauerhaft funktionssichere Auslegung der Identifikationseinheit ankommt, ist der Kennungs-Sensor (7) in einer Aufnahme (8) des Versteifungskragens bzw. Schüttungseingriffs (6) am Müllbehälter (2) untergebracht und/oder allseitig eingeschlossen.
Designierte Staaten: BG, CA, HU, NO, PL, RO, SU, US
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, NL, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)