Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1991020177) ELEKTRISCHES GERÄT, INSBESONDERE SCHALT- UND STEUERGERÄT FÜR KRAFTFAHRZEUGE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1991/020177 Internationale Anmeldenummer PCT/DE1991/000446
Veröffentlichungsdatum: 26.12.1991 Internationales Anmeldedatum: 27.05.1991
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 07.11.1991
IPC:
H01R 13/508 (2006.01) ,H05K 5/00 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
R
Elektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
13
Einzelheiten von Kupplungsvorrichtungen, die von den Gruppen H01R12/7088
46
Grundplatten; Gehäuse
502
aus verschiedenen Teilen zusammengesetzt
508
wobei die Teile durch eine Klemme oder Feder zusammengefügt sind
H Elektrotechnik
05
Elektrotechnik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Gedruckte Schaltungen; Gehäuse oder konstruktive Einzelheiten von elektrischen Geräten; Herstellung von Baugruppen aus elektrischen Elementen
5
Gehäuse, Schränke oder Einschübe für elektrische Geräte
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 D-70442 Stuttgart, DE (AllExceptUS)
HUSSMANN, Dieter [DE/DE]; DE (UsOnly)
JESSBERGER, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
KARR, Dieter [DE/DE]; DE (UsOnly)
KLEIN, Gerhard [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
HUSSMANN, Dieter; DE
JESSBERGER, Thomas; DE
KARR, Dieter; DE
KLEIN, Gerhard; DE
Prioritätsdaten:
P 40 19 570.820.06.1990DE
Titel (DE) ELEKTRISCHES GERÄT, INSBESONDERE SCHALT- UND STEUERGERÄT FÜR KRAFTFAHRZEUGE
(EN) ELECTRICAL DEVICE, IN PARTICULAR SWITCHING AND CONTROL DEVICE FOR MOTOR VEHICLES
(FR) APPAREIL ELECTRIQUE, EN PARTICULIER APPAREIL DE COMMUTATION ET DE COMMANDE POUR VEHICULES AUTOMOBILES
Zusammenfassung:
(DE) Bei einem elektrischen Schalt- oder Steuergerät sind mehrere Bauteile abgedichtet in einem Gehäuse (24) angeordnet. Ein Steckerkörper (10) ist in einer Öffnung (14) einer kranzförmigen Stirnplatte (13) aufgenommen, die ihrerseits außen am Rand des Gehäuses (24) befestigt ist. Die Verbindung zwischen Steckerkörper (10) und Stirnplatte (13) erfolgt durch einen Arretierkamm (21), der in einander gegenüberliegende Nuten (18, 19) in der Stirnplatte (13) und dem Steckerkörper (10) eingeschoben ist und durch das Gehäuse (24) in seiner Lage fixiert wird.
(EN) An electrical switching and control device has a sealed housing (24) containing a plurality of components. A plug (10) is received in an opening (14) of a crown-shaped front plate (13) fastened to the edge of the housing (24). The plug (10) and end plate (13) are connected by a stopping arm (21) which is inserted in facing grooves (18, 19) in the end plate (13) and plug (10) and which is fixed in position by the housing (24).
(FR) Dans un appareil électrique de commutation ou de commande, plusieurs composants sont disposés de manière étanche dans un boîtier (24). Un corps connecteur (10) est logé dans une ouverture (14) d'une plaque frontale en couronne (13), laquelle est fixée à son tour à l'extérieur sur le rebord du boîtier (24). La connexion entre corps connecteur (10) et plaque frontale (13) se fait par un peigne d'arrêt (21) inséré dans des rainures opposées (18, 19) dans la plaque frontale (13) et le corps connecteur (10) et fixé dans sa position par le boîtier (24).
Designierte Staaten: JP, KR, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, NL, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
ES2064105EP0535003US5284448JPH05507810