Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1991019396) PROJEKTIONSSYSTEM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1991/019396 Internationale Anmeldenummer PCT/EP1991/001019
Veröffentlichungsdatum: 12.12.1991 Internationales Anmeldedatum: 01.06.1991
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 14.12.1991
IPC:
H04N 3/22 (2006.01) ,H04N 9/31 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
N
Bildübertragung, z.B. Fernsehen
3
Einzelheiten der Bildzerlegung und -zusammensetzung bei Fernsehsystemen; Kombination hiervon mit der Erzeugung von Versorgungsspannungen
10
durch nicht ausschließlich optisch-mechanische Einrichtungen
16
durch Ablenken eines Elektronenstrahls in einer Kathodenstrahlröhre
22
Schaltungen zum Steuern oder Regeln der Abmessungen, Form [Linearität, Geometrie] oder Zentrierung des Bildes auf dem Bildschirm [Rasterkorrektur]
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
N
Bildübertragung, z.B. Fernsehen
9
Einzelheiten von Farbfernsehsystemen
12
Bildwiedergabeanordnungen
31
Projektionseinrichtungen für die Farbbildwiedergabe
Anmelder:
DEUTSCHE THOMSON-BRANDT GMBH [DE/DE]; Hermann-Schwer-Str. 3 D-78048 Villingen-Schwenningen, DE (AllExceptUS)
CHAUVIN, Jacques [FR/DE]; DE (UsOnly)
DUPONT, Antoine [FR/DE]; DE (UsOnly)
HUMEAU, Vincent de Paul [FR/DE]; DE (UsOnly)
ROBILLARD, Christophe [FR/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
CHAUVIN, Jacques; DE
DUPONT, Antoine; DE
HUMEAU, Vincent de Paul; DE
ROBILLARD, Christophe; DE
Allgemeiner
Vertreter:
DEUTSCHE THOMSON-BRANDT GMBH; Patent- und Lizenzabteilung Göttinger Chaussee 76 D-3000 Hannover 91, DE
Prioritätsdaten:
P 40 18 073.506.06.1990DE
Titel (DE) PROJEKTIONSSYSTEM
(EN) PROJECTION SYSTEM
(FR) SYSTEME DE PROJECTION
Zusammenfassung:
(DE) Es wird ein Projektionssystem für eine Farbbildprojektion vorgestellt mit mindestens einer Lichtquelle, Lichtmodulatoren und einem geeigneten Spiegel- und Linsensystem. Das erfindungsgemäße Projektionssystem erlaubt es, durch Verringerung des Abstandes der Zentren der Lichtmodulatoren die Anforderungen an die verwendeten Projektionslinsen bezüglich der Verzeichnung herabzusetzen. Das Projektionssystem kann bevorzugt in Fernseh- oder Videosystemen eingesetzt werden.
(EN) A projection system for colour picture projection has at least one light source, light modulators and a suitable mirror and lens system. As the projection system according to the invention makes it possible to reduce the distance between the centres of the light modulators, the requirements concerning distortion to be met by the projection lenses used can be less stringent. The projection system is particularly suitable for use in television and video systems.
(FR) Un système de projection d'images en couleurs comprend au moins une source de lumière, des modulateurs de lumière et un système approprié de miroirs et de lentilles. Ce système de projection permet de réduire les exigences en matière de distorsion d'image qui se posent concernant les lentilles de projection utilisées, en diminuant l'écartement entre les centres des modulateurs de lumière. De préférence, ce système de projection est utilisé dans des systèmes de télévision ou dans des systèmes vidéo.
Designierte Staaten: FI, JP, KR, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, NL, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)