WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1991010514) LEERGUTÜBERDUSCHUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1991/010514    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1991/000017
Veröffentlichungsdatum: 25.07.1991 Internationales Anmeldedatum: 07.01.1991
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    31.05.1991    
IPC:
A23G 9/30 (2006.01), A61L 2/18 (2006.01), C10M 173/02 (2006.01), C11D 1/40 (2006.01), C11D 3/30 (2006.01), C11D 3/48 (2006.01)
Anmelder: HENKEL KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN [DE/DE]; D-40191 Düsseldorf (DE) (For All Designated States Except US).
FALTER, Wolfgang [DE/BE]; (BE) (For US Only).
SCHMITZ, Karl-Heinz [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: FALTER, Wolfgang; (BE).
SCHMITZ, Karl-Heinz; (DE)
Allgemeiner
Vertreter:
HENKEL KOMMANDITGESELLSCHAFT AUF AKTIEN; TFP-Patentabteilung, D-40191 Düsseldorf (DE)
Prioritätsdaten:
P 40 00 982.3 16.01.1990 DE
Titel (DE) LEERGUTÜBERDUSCHUNG
(EN) OVERSPRAYING OF EMPTIES
(FR) NETTOYAGE D'EMBALLAGES VIDES
Zusammenfassung: front page image
(DE)Gegenstand der Erfindung ist ein Verfahren zur Desinfektion und Reinigung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, wobei man ein an sich bekanntes Gleitmittel zur Überduschung von Leergut, Maschinen und/oder Maschinenteilen verwendet. Das Reinigungs- und Desinfektionsmittel auf der Basis von Aminen und gegebenenfalls üblichen Verdünnungsmitteln oder Hilfs- bzw. Zusatzstoffen enthält mindestens ein sekundäres und/oder tertiäres Amin und/oder ein Salz derartiger Amine, wobei der Anteil der Amine an der Gesamtformulierung 1 bis 100 Gew.-% beträgt.
(EN)In a process for disinfecting and cleaning in the foodstuffs and beverages industry, a lubricant known per se is used to overspray empties, machines and/or machine parts. The cleaning and disinfecting agent is based on amines and possibly ordinary diluants or adjuvants or additives and contains at least one secondary and/or tertiary amine and/or one salt of such amines, the amine content in the total formulation being equal to 1 to 100 wt.%.
(FR)L'invention a pour objet un procédé de désinfection et de nettoyage pour l'industrie des produits alimentaires et des boissons, dans lequel on utilise un lubrifiant connu en soi, pour nettoyer par projection liquide, des emballages vides, des machines et/ou des parties de machines. Le produit de nettoyage et de désinfection à base d'amines et, selon le cas, de diluants traditionnels ou d'adjuvants ou additifs contient au moins une amine secondaire et/ou tertiaire et/ou un sel de cette amine, la proportion d'amine dans la formulation globale étant de 1 à 100 % en poids.
Designierte Staaten: BR, JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, NL, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)