WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1991010319) VERSTÄRKER MIT EINEM ABGESTIMMTEN AUSGANGSÜBERTRAGER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1991/010319    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP1990/002144
Veröffentlichungsdatum: 11.07.1991 Internationales Anmeldedatum: 11.12.1990
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    31.01.1991    
IPC:
H04N 3/233 (2006.01)
Anmelder: DEUTSCHE THOMSON-BRANDT GMBH [DE/DE]; Hermann-Schwer-Straße 3, D-78048 Villingen-Schwenningen (DE) (For All Designated States Except US).
LÄUFER, Martin [DE/DE]; (DE) (For US Only).
OHNEMUS, Fritz [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: LÄUFER, Martin; (DE).
OHNEMUS, Fritz; (DE)
Allgemeiner
Vertreter:
DEUTSCHE THOMSON-BRANDT GMBH; Patent- und Lizenzabteilung, Göttinger Chaussee 76, D-3000 Hannover 91 (DE)
Prioritätsdaten:
P 39 42 908.3 23.12.1989 DE
Titel (DE) VERSTÄRKER MIT EINEM ABGESTIMMTEN AUSGANGSÜBERTRAGER
(EN) AMPLIFIER WITH A TUNED OUTPUT TRANSFORMER
(FR) AMPLIFICATEUR A TRANSFORMATEUR DE SORTIE SYNTONISE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Verstärker mit einem abgestimmten Ausgangsübertrager werden zur Korrektur des Gullwing-Fehlers bei Farbfernsehgeräten verwendet. Der Korrekturstrom besteht aus zwei Cosinus-Schwingungen pro Zeilenperiode. Nach der Korrektur dieses Fehlers ergibt sich noch ein Restfehler, der als Bending-Fehler bezeichnet wird und der sich als zur Bildmitte abgebogene Zeilenenden darstellt. Die Gegenkopplung des Verstärkers wird am Anfang und am Ende der Zeilenperiode gegenüber der Mitte der Zeilenperiode verkleinert, so daß die Amplitude des Korrekturstromes zur Beseitigung des Gullwing-Fehlers in Zeilenmitte verringert wird. Diese Anordnung ist insbesondere geeignet für Farbfernsehgeräte mit Super-Planar-Röhre.
(EN)Amplifiers with a tuned output transformer are used to correct gull-wing errors in colour television sets. The correcting current consists of two cosine oscillations per line period. After the correction of this error there is still a residual error called a bending error taking the form of line ends bent towards the center of the image. The negative feedback of the amplifier is reduced at the beginning and end of the line period as against the center so that the amplitude of the correcting current needed to remove the gull-wing error is reduced at the center of the line. This arrangement is especially suitable for colour television sets with super planar tubes.
(FR)Des amplificateurs à transformateur de sortie syntonisé sont utilisés pour la correction de défauts du type ''gull-wing'' dans les appareils de télévision couleurs. Le courant de correction comprend deux oscillations cosinusoïdales par période de ligne. Après correction de ce défaut, il subsiste un défaut résiduel, connu sous le nom de défaut de courbure, se traduisant par des fins de lignes s'incurvant vers le milieu de l'image. Le couplage de réaction de l'amplificateur est réduit au début et à la fin de la période de ligne, par rapport au milieu de la période de ligne, ce qui permet de diminuer l'amplitude du courant de corrections en vue d'éliminer le défaut du type ''gull-wing'' au milieu de ligne. Ce dispositif est particulièrement approprié pour des appareils de télévision couleurs à tubes super-planaires.
Designierte Staaten: AU, BB, BG, BR, CA, FI, HU, JP, KP, KR, LK, MC, MG, MW, NO, RO, SD, SU, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, NL, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)