WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1991010240) VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINER ABRIEBFESTEN SCHICHT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1991/010240    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/DE1990/000873
Veröffentlichungsdatum: 11.07.1991 Internationales Anmeldedatum: 14.11.1990
IPC:
B05D 5/02 (2006.01), B05D 5/12 (2006.01), C09D 5/24 (2006.01), H01C 10/30 (2006.01)
Anmelder: ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20, D-70442 Stuttgart (DE) (For All Designated States Except US).
WOERNER, Siegfried [DE/DE]; (DE) (For US Only).
GRUENWALD, Werner [DE/DE]; (DE) (For US Only).
SCHMID, Kurt [DE/DE]; (DE) (For US Only).
HAUG, Ralf [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: WOERNER, Siegfried; (DE).
GRUENWALD, Werner; (DE).
SCHMID, Kurt; (DE).
HAUG, Ralf; (DE)
Prioritätsdaten:
P 39 42 799.4 23.12.1989 DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUM HERSTELLEN EINER ABRIEBFESTEN SCHICHT
(EN) PROCESS FOR MAKING A WEAR-RESISTANT LAYER
(FR) PROCEDE POUR LA FABRICATION D'UNE COUCHE RESISTANTE A L'ABRASION
Zusammenfassung: front page image
(DE)Bei einem Verfahren zum Herstellen einer abriebfesten Schicht, insbesondere von Widerstandsbahnen in einem Potentiometer wird diese Schicht auf einen nichtleitenden Träger als Paste aufgebracht. Dabei wird der Paste als leitfähiges Pigment eine Mischung aus Graphitpulver und vorzugsweise abgerundeten Glaskohlekörnern zugesetzt.
(EN)In a process for making a wear-resistant layer, especially of resistance tracks in a potentiometer, this layer is applied in paste form to a non-conductive substrate. A mixture of powdered graphite and preferably rounded glass-carbon grains is added to the paste as a conductive pigment.
(FR)Dans un procédé pour la fabrication d'une couche résistante à l'abrasion, en particulier de pistes de résistance dans un potentiomètre, cette couche est appliquée sur un support non conducteur sous forme de pâte. On ajoute alors à la pâte comme pigment conducteur un mélange de poudre de graphite et, de préférence, de granulés nodulaires de vitrocarbone.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, DK, ES, FR, GB, GR, IT, LU, NL, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)