In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO1991002571 - AUS MEHREREN SCHICHTEN BESTEHENDER SKI ODER SNOWBOARD

Veröffentlichungsnummer WO/1991/002571
Veröffentlichungsdatum 07.03.1991
Internationales Aktenzeichen PCT/DE1990/000553
Internationales Anmeldedatum 20.07.1990
IPC
A63C 5/044 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
CSchlittschuhe; Ski; Rollschuhe; Entwurf oder Anordnung von Spielplätzen, Sportbahnen oder dgl.
5Ski oder Snowboards
04Ausbildung ihrer Oberfläche
044der Lauffläche
A63C 5/056 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
CSchlittschuhe; Ski; Rollschuhe; Entwurf oder Anordnung von Spielplätzen, Sportbahnen oder dgl.
5Ski oder Snowboards
04Ausbildung ihrer Oberfläche
056Laufflächenmaterial
A63C 5/12 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
63Sport; Spiele; Vergnügung
CSchlittschuhe; Ski; Rollschuhe; Entwurf oder Anordnung von Spielplätzen, Sportbahnen oder dgl.
5Ski oder Snowboards
12Herstellung; Verwendung von bestimmten Materialien
CPC
A63C 5/044
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
CSKATES; SKIS; ROLLER SKATES; DESIGN OR LAYOUT OF COURTS, RINKS OR THE LIKE
5Skis or snowboards
04Structure of the surface thereof
044of the running sole
A63C 5/056
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
CSKATES; SKIS; ROLLER SKATES; DESIGN OR LAYOUT OF COURTS, RINKS OR THE LIKE
5Skis or snowboards
04Structure of the surface thereof
056Materials for the running sole
A63C 5/122
AHUMAN NECESSITIES
63SPORTS; GAMES; AMUSEMENTS
CSKATES; SKIS; ROLLER SKATES; DESIGN OR LAYOUT OF COURTS, RINKS OR THE LIKE
5Skis or snowboards
12Making thereof; Selection of particular materials
122Selection of particular materials for damping purposes, e.g. rubber or the like
Anmelder
  • ERBACHER SKI + TENNIS AG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • KLEINHEINZ, Wolfgang [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • KLEINHEINZ, Wolfgang
Vertreter
  • DZIEWIOR, Kurt
Prioritätsdaten
G 89 15 277.8 U30.12.1989DE
P 39 27 323.718.08.1989DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) AUS MEHREREN SCHICHTEN BESTEHENDER SKI ODER SNOWBOARD
(EN) SKI OR SNOWBOARD CONSISTING OF A PLURALITY OF LAYERS
(FR) SKI OU PLANCHE A NEIGE COMPOSES DE PLUSIEURS COUCHES
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft einen aus mehreren Schichten bestehenden Ski oder Snowboard, dessen unterste, den Laufsohlenbelag bildende Schicht seitlich von den Stahlkanten begrenzt wird. Nach der Erfinung ist zwecks Aufrechterhaltung einer laminaren Umströmung des Ski während des Laufes zwischen dem Laufsohlenbelag (5) und dem geschichteten Ski-oder Snowboardkörper (1, 2, 3) eine der strömungsdämpfenden Haut eines Delphin nachgebildete und entsprechend dimensionierte elastische Einlage (6) eingefügt, wodurch während des Laufes am Laufsohlenbelag (5) auftretende, im wesentlichen vom Schmelzwasser herrührende Turbulenzen kompensiert werden.
(EN)
A ski or snowboard consists of a plurality of layers. The lowest layer, which forms the running sole coating, is delimited laterally by steel edges. In order to maintain a laminar flow around the ski during skiing, an inlay (6) dimensioned so as to imitate a hydrodynamically damping dolphin skin is inserted between the running sole cover (5) and the layered ski or snowboard body (1, 2, 3). Turbulences on the running sole due essentially to the water produced by melting are thereby compensated.
(FR)
La présente invention se rapporte à un ski ou à une planche à neige composée de plusieurs couches dont la couches inférieure, formant le revêtement de la semelle de glissement, est délimitée latéralement par les carres d'acier. Selon l'invention on a inséré, en vue du maintien d'un écoulement laminaire autour du ski pendant le glissement, entre le revêtement de la semelle de glissement (5) et le corps stratifié (1, 2, 3) du ski ou de la planche à neige, une garniture élastique (6) imitant l'atténuation d'écoulement propre à la peau d'un dauphin et étant dimensionnée en conséquence, en compensant ainsi pendant le glissement les turbulences dues essentiellement à l'eau de fonte et qui agissent sur le revêtement de la semelle de glissement (5).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten