Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1990006362) ANCROD-PROTEINE, IHRE HERSTELLUNG UND VERWENDUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1990/006362 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP1989/001427
Veröffentlichungsdatum: 14.06.1990 Internationales Anmeldedatum: 25.11.1989
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 10.07.1990
IPC:
C12N 9/64 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
N
Mikroorganismen oder Enzyme; Zusammensetzungen aus Mikroorganismen oder Enzymen; Züchten, Konservieren oder Lebensfähigerhalten von Mikroorganismen; Mutation oder genetische Verfahrenstechnik; Kulturmedien
9
Enzyme, z.B. Ligasen (6.); Proenzyme; Zusammensetzungen hieraus; Verfahren zur Herstellung, Aktivierung, Inhibierung, Trennung oder Reinigung von Enzymen
14
Hydrolasen (3.)
48
welche auf Peptidbindungen einwirken, z.B. Thromboplastin, Leucin-Aminopeptidase (3.4.)
50
Proteinasen
64
aus tierischem Gewebe, z.B. Rennin
Anmelder:
BASF AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Carl-Bosch-Strasse 38 D-67056 Ludwigshafen, DE (AllExceptUS)
BACH, Alfred [DE/DE]; DE (UsOnly)
STRUBE, Karl-Hermann [DE/DE]; DE (UsOnly)
KOERWER, Wolfgang [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
BACH, Alfred; DE
STRUBE, Karl-Hermann; DE
KOERWER, Wolfgang; DE
Prioritätsdaten:
P 38 41 736.710.12.1988DE
Titel (DE) ANCROD-PROTEINE, IHRE HERSTELLUNG UND VERWENDUNG
(EN) ANCROD PROTEINS, THEIR PRODUCTION AND USE
(FR) PROTEINES D'ANCROD, LEUR PRODUCTION ET UTILISATION
Zusammenfassung:
(DE) Es werden reine glykosylierte, partiell glykosylierte oder nicht glykosylierte Polypeptide mit der Aminosäuresequenz von Ancrod beschrieben, in denen bis zu 5 Aminosäurereste gegen Reste anderer natürlicher Aminosäuren ausgetauscht sein können. Die Peptide eignen sich zur Bekämpfung von Krankheiten.
(EN) Pure glycosylated, partially glycosylated or non-glycosylated polypeptides with the amino acid sequence of ancrod, in which up to 5 amino acid residues can be substituted by residues of other natural amino acids, are suitable for combatting diseases.
(FR) Polypeptides glycosylés, peptides partiellement glycosylés ou peptides non glycosylés purs ayant la séquence d'acides aminés de l'ancrod, dans laquelle jusqu'à 5 résidus d'acides aminés peuvent être substitués par des résidus d'autres acides aminés naturels. Ces peptides sont utiles pour le traitement de maladies.
Designierte Staaten: AU, JP, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, ES, FR, GB, IT, LU, NL, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
EP0447468ES2033212US6015685JP2783296AU1989046644