Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1990006238) VORRICHTUNG ZUR LÖSBAREN BEFESTIGUNG EINES ERSTEN TEILES IN EINER ÖFFNUNG EINES ZWEITEN TEILES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1990/006238 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/CH1989/000210
Veröffentlichungsdatum: 14.06.1990 Internationales Anmeldedatum: 28.11.1989
IPC:
B60B 33/00 (2006.01) ,F16B 2/04 (2006.01) ,F16B 13/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
B
Räder für Fahrzeuge; Rollen; Achsen; Verstärken der Radhaftung
33
Rollen allgemein
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
B
Vorrichtungen zum Befestigen oder Sichern von Konstruktionselementen oder Maschinenteilen, z.B. Nägel, Bolzen, Schrauben, Sprengringe, Klemmen, Klammern oder Keile; Verbindungen oder Verbinden
2
Kraftschlüssige, lösbare Verbindungen
02
Klemmen, d.h. nicht durch eigenen Verformungswiderstand wirkende Verbindungsmittel
04
von innen, d.h. spreizend
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
B
Vorrichtungen zum Befestigen oder Sichern von Konstruktionselementen oder Maschinenteilen, z.B. Nägel, Bolzen, Schrauben, Sprengringe, Klemmen, Klammern oder Keile; Verbindungen oder Verbinden
13
Dübel oder andere Vorrichtungen zum Einstecken in vorbereitete Löcher in Wänden oder dgl.
04
mit Teilen, die nach dem Einstecken im Loch oder an der Rückseite der Wandung klemmen
06
vereinigt mit Ausdehnungshülsen
Anmelder:
SKYLINE HOLDING AG [CS/CS]; Kranichweg 19 CH-3074 Muri, CH (AllExceptUS)
PISTORIUS, Jaromir [CS/CH]; CH (UsOnly)
MÜESSLI, Daniel [CH/CH]; CH (UsOnly)
Erfinder:
PISTORIUS, Jaromir; CH
MÜESSLI, Daniel; CH
Vertreter:
GASSER, François, W.; Laupenstrasse 8 P.O. Box 6262 CH-3001 Bern, CH
Prioritätsdaten:
4402/88-228.11.1988CH
Titel (DE) VORRICHTUNG ZUR LÖSBAREN BEFESTIGUNG EINES ERSTEN TEILES IN EINER ÖFFNUNG EINES ZWEITEN TEILES
(EN) DEVICE FOR RELEASABLY SECURING A FIRST COMPONENT IN AN APERTURE OF A SECOND COMPONENT
(FR) DISPOSITIF DE FIXATION AMOVIBLE D'UN PREMIER ELEMENT DANS UNE OUVERTURE D'UN DEUXIEME ELEMENT
Zusammenfassung:
(DE) Zwischen einem Zapfen (8 bzw. 8a) eines ersten Teiles (1) und einer Öffnung (3) eines zweiten Teiles (2) sind zwei aufeinandergeschraubte Schraubenfedern (11, 12) angeordnet. Durch axiales Zusammenpressen der inneren Schraubenfeder (11) wird die äussere Schraubenfeder (12) gegen die Öffnung (3) radial gepresst und somit eine Klemmverbindung beider Teile (1, 2) hergestellt. Auf diese einfache und in der Herstellung billige Art und Weise können beispielsweise Rollen an verschiedenen Transportgeräten befestigt werden.
(EN) Two intertwined helical springs (11, 12) are arranged between a pin (8 or 8a) of a first component (1) and an aperture (3) of a second component (2). When the inner helical spring (11) is axially compressed, the outer helical spring (12) is pressed radially against the aperture (3) and thus forms a clamped connection between the two components (1, 2). It is possible with this simple and economically manufactured device, for instance, to secure castors to different transport devices.
(FR) Deux ressorts hélicoïdaux (11, 12) encastrés l'un sur l'autre sont montés entre un pivot (8 ou 8a) d'un premier élément (1) et une ouverture (3) d'un deuxième élément (2). Par compression axiale du ressort intérieur (11), le ressort extérieur (12) est pressé radialement contre l'ouverture (3), ce qui permet d'obtenir un accouplement par serrage réunissant les deux éléments (1, 2). Ce dispositif simple et de fabrication économique permet de réaliser la fixation, par exemple, de galets sur divers ustensiles transporteurs.
Designierte Staaten: AU, BG, BR, DK, FI, HU, JP, KR, LK, NO, RO, SU, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, ES, FR, GB, IT, LU, NL, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
FI903757NO19903350EP0403611AU1989045281DK177490