Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO1990006160) GLEIS FÜR MODELLEISENBAHNEN MIT GLEISBETTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/1990/006160 Internationale Anmeldenummer PCT/AT1989/000115
Veröffentlichungsdatum: 14.06.1990 Internationales Anmeldedatum: 04.12.1989
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 02.07.1990
IPC:
A63H 19/30 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
63
Sport; Spiele; Volksbelustigungen
H
Spielzeuge, z.B. Kreisel, Puppen, Reifen, Baukästen
19
Modelleisenbahnen
30
Gleise; Schienen; Schienenverbindungen
Anmelder:
RÖSSLER, Elfriede [AT/AT]; AT (AllExceptUS)
BRATOVZ, Matjaz^´ [YU/AT]; AT (UsOnly)
Erfinder:
BRATOVZ, Matjaz^´; AT
Vertreter:
WOLKE, Heidemarie; Stadtplatz 7 A-4400 Steyr, AT
Prioritätsdaten:
A 351/8917.02.1989AT
P 38 40 952.605.12.1988DE
P 39 03 843.209.02.1989DE
Titel (DE) GLEIS FÜR MODELLEISENBAHNEN MIT GLEISBETTUNG
(EN) TRACK WITH SUPPORT FOR MODEL RAILWAYS
(FR) RAILS AVEC SUPPORT POUR TRAINS MINIATURES
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung beschreibt ein Gleis (46) für Modelleisenbahnen mit einer beispielsweise einen mit einer Schotterschüttung versehenen Oberbau simulierenden Gleisbettung. Die Gleisbettung besteht aus einem leistenförmigen Bettungsteil (11) aus elastischem und/oder plastischem, vorzugsweise elastoplastischem Material. Die obere Seite ist mit Ausnehmungen (15) versehen, die im wesentlichen zu dem Gleisrost (1) komplementär sind, so daß dieser zumindest über einen Teil der Höhe der Schwellen (2) in diese eingelassen werden kann. Das Bettungsteil (11) ist auf seiner Unterseite mit Aussteifungen bzw. Stegen (17, 18) versehen.
(EN) Track (46) for model railways with a support simulating, for example, a superstructure provided with ballast. The support comprises a support (11) of elastic and/or plastic, preferably elastoplastic, material. The upper side has recesses (15) essentially complementary to the track grate (1) so that the latter can be inserted at least over a part of the height of the sleepers (2). The underside of the support bar (11) is provided with stiffeners or struts (17, 18).
(FR) Rails (46) pour trains miniatures avec support imitant par exemple une superstructure recouverte de ballast. Ce support consiste en une barre de support (11) en matière élastique et/ou plastique, de préférence élastoplastique, dont le dessus est doté d'évidements (15) qui sont essentiellement complémentaires à la voie ferrée (1), de sorte que cette dernière peut s'y insérer au moins sur une partie de la hauteur des traverses (2). Le dessous de la base (11) est doté de barres de raidissement ou de barrettes (17, 18).
Designierte Staaten: AT, AU, BR, CH, DE, DK, FI, GB, HU, JP, KR, LU, NL, NO, RO, SD, SE, SU, US
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, CH, DE, ES, FR, GB, IT, LU, NL, SE)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP0446255US4955537DE000003903843GB2226504AU1989046582