WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1990005895) VOLUMENMESSGERÄT MIT HUBKOLBEN ZUR ABGABE DEFINIERTER FLÜSSIGKEITSMENGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1990/005895    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1989/001373
Veröffentlichungsdatum: 31.05.1990 Internationales Anmeldedatum: 15.11.1989
IPC:
B05B 11/00 (2006.01), G01F 11/02 (2006.01)
Anmelder: WALTER GRAF U. CO. GMBH & CO. [DE/DE]; Am Bildacker 5-7, D-6980 Wertheim (DE) (For All Designated States Except US).
KNÖDEL, Erich [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: KNÖDEL, Erich; (DE)
Vertreter: JAEGER, Klaus; Jaeger, Lorenz & Köster, Pippinplatz 4a, D-8035 München-Gauting (DE)
Prioritätsdaten:
P 38 38 741.7 15.11.1988 DE
Titel (DE) VOLUMENMESSGERÄT MIT HUBKOLBEN ZUR ABGABE DEFINIERTER FLÜSSIGKEITSMENGEN
(EN) VOLUME FLOW MEASURING DEVICE WITH RECIPROCATING PISTON FOR DELIVERING DEFINED QUANTITIES OF LIQUID
(FR) APPAREIL DE MESURE DE VOLUME A PISTON ALTERNATIF POUR DELIVRER DES QUANTITES DEFINIES DE LIQUIDE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Das Volumenmessgerät mit Hubkolben zur Abgabe definierter Flüssigkeitsmengen besteht aus einer Kolbenschieberpumpe (2, 3) und einem Ventilkopf (5) mit Ein- und Auslassventil (6, 7), der auf ein Vorratsgefäss aufsetzbar ist. Zum Ausgleich des bei der Entnahme von Flüssigkeit aus dem hermetisch verschlossenen Vorratsgefäss entstehenden Druckunterschiedes zwischen Vorratsgefäss und Umgebungsatmosphäre weist der Ventilkopf (5) zusätzlich ein Belüftungsventil (24) auf, das auf der einen Seite ein Einströmen vom Umgebungsluft im Vorratsgefäss ermoglicht und, auf der anderen Seite, zuverlässig ein Entweichen auch kleinster Flüssigkeitsmengen bei längerem Stehen verhindert.
(EN)The device described comprises a piston valve pump (2, 3) and a valve block (5) which has an inlet and an outlet valve (6, 7) and which can be mounted on a reservoir. In order to compensate the difference in pressure between the reservoir and the surrounding atmosphere produced when liquid is removed from the hermetically sealed reservoir, the valve block (5) also has a ventilating valve (24) which on the one hand admits ambient air into the reservoir and on the other hand reliably prevents the escape of even minute quantities of liquid during prolonged standing.
(FR)L'appareil décrit comprend une pompe à robinet à piston (2, 3) et un chapeau de soupape (5) avec une soupape d'admission et de sortie (6, 7), qui se monte sur un réservoir. Pour compenser la différence de pression créée entre le réservoir et l'atmosphère ambiante lors du prélèvement de liquide dans le réservoir fermé hermétiquement, le chapeau de soupape (5) présente en outre une soupape de ventilation (24) qui permet d'une part l'admission de l'air ambiant dans le réservoir et, d'autre part, empêche de manière fiable le suintement, même de très faibles quantités de liquide, lors d'un séjour prolongé.
Designierte Staaten: US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, FR, GB, IT, LU, NL, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)