WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO1990002699) SCHIFFSBE- ODER -ENTLADER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/1990/002699    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP1988/000805
Veröffentlichungsdatum: 22.03.1990 Internationales Anmeldedatum: 06.09.1988
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    01.02.1990    
IPC:
B65G 21/12 (2006.01), B65G 67/60 (2006.01)
Anmelder: O&K ORENSTEIN & KOPPEL AG [DE/DE]; Brunsbütteler Damm 144-208, D-1000 Berlin 20 (DE) (For All Designated States Except US).
STECKEL, Horst [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: STECKEL, Horst; (DE)
Allgemeiner
Vertreter:
O&K ORENSTEIN & KOPPEL AG; Patentabteilung - 3020, Karl-Funke-Str. 30, D-4600 Dortmund 1 (DE)
Prioritätsdaten:
Titel (DE) SCHIFFSBE- ODER -ENTLADER
(EN) SHIP'S LOADER OR UNLOADER
(FR) CHARGEUR OU DECHARGEUR DE NAVIRE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Vorgeschlagen wird ein Schiffsbe- oder -entlader mit einem überspannten Ausleger (6), der an seinem freien Ende mit einer Be- oder Entladeeinrichtung zusammenwirkt. Der Ausleger (6) weist einen oberen Kastenträger (15) sowie eine zumindest partiell darunter angeordnete Bühne (46) auf. Ein Vorschubkopf (7) ist innerhalb des Auslegers verfahrbar, wobei dieser im Bereich der Abwurftrommel (20) abgehängt und mittels Laufrädern auf dem Kastenträger (15), während der hintere Bereich des Vorschubkopfes mittels Laufrädern auf den Längsträgern der Bühne gelagert ist.
(EN)A ship's loader or unloader comprises a spanned boom (6) the free end of which co-operates with a loading or unloading device. The boom (6) has an upper box girder (15) and a platform (46) arranged at least partially below the latter. A feed head (7) can travel inside the boom, which is suspended in the region of the discharge drum (20) and supported by means of running wheels on the box girder (15), while the rear region of the feed head is supported by means of running wheels on the longitudinal girders of the platform.
(FR)Un chargeur ou déchargeur de navire comporte une flèche suspendue (6) dont l'extrémité libre coopère avec un dispositif de chargement ou de déchargement. La flèche (6) présente une poutre-caisson supérieure (15) et une plate-forme (46) agencée au moins partiellement au-dessous de cette dernière. A l'intérieur de la flèche se déplace une tête d'avancement (7) qui est assujettie dans la région du tambour de jetée (20) et supportée sur la poutre-caisson (15) au moyen de roues mobiles, tandis que la région arrière de la tête d'avancement est supportée sur les longerons de la plate-forme au moyen de roues mobiles.
Designierte Staaten: AU, BG, BR, DK, FI, HU, JP, KP, KR, NO, RO, SD, SU, US.
European Patent Office (AT, BE, CH, DE, FR, GB, IT, LU, NL, SE).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)