In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. US20140005950 - Device and method for detecting an actuation action performable with a medical device

Amt Vereinigte Staaten von Amerika
Anmeldenummer 14005877
Anmeldedatum 23.03.2012
Veröffentlichungsnummer 20140005950
Veröffentlichungsdatum 02.01.2014
Erteilungsnummer 10446269
Erteilungsdatum 15.10.2019
Veröffentlichungsart B2
IPC
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
Q
Wähltechnik
5
Wählanordnungen, in denen zwei oder mehr Teilnehmerstationen durch dieselbe Leitung an die Vermittlung angeschlossen sind
18
mit indirekter Verbindung, d.h. durch ein untergeordnetes Schaltzentrum [Wählsternschalter]
22
Untergeordnetes Zentrum, ohne Verkehr der Teilnehmer untereinander
[IPC code unknown for G16H 40/40]
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
178
Spritzen
31
Einzelheiten
315
Kolben; Kolbenstangen; Führung, Sperrung oder Begrenzung der Kolbenstangenbewegung; auf die Kolbenstange einwirkende Einrichtungen zum Erleichtern der Dosierung
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
19
Digitale Rechen- oder Datenverarbeitungsanlagen oder -verfahren, besonders angepasst an spezielle Anwendungen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
178
Spritzen
31
Einzelheiten
H04Q 5/22
G16H 40/40
A61M 5/315
G06F 19/00
A61M 5/31
CPC
A61M 5/31525
G16H 40/40
A61M 5/31533
G06F 19/00
A61M 5/3135
A61M 2005/3126
Anmelder Jasmin Groeschke
Sanofi-Aventis Deutschland GMBH
Hanno Juhnke
Jan-Peter Spengler
Matthias Scharf
Christoph Dette
Michael Schrack
Olaf Zeckai
Erfinder Jasmin Groeschke
Hanno Juhnke
Jan-Peter Spengler
Matthias Scharf
Christoph Dette
Michael Schrack
Olaf Zeckai
Vertreter Fish & Richardson P.C.
Prioritätsdaten 11159593 24.03.2011 EP
Titel
(EN) Device and method for detecting an actuation action performable with a medical device
Zusammenfassung
(EN)

An apparatus is disclosed, comprising a detector unit comprising a detector configured to detect an actuation action performable via the detector unit to an actuation button of a medical device to cause the medical device to eject at least a portion of a medicament comprised in the medical device. The detector is configured to detect the actuation action based on a detection of a force and/or a touch applied to the detector unit as part of the actuation action. The apparatus further comprises an electric unit connected to the detector and configured to store and/or provide information related to the detected actuation action. Furthermore, an according method and a computer program for controlling this method are disclosed.

Auch veröffentlicht als
Other related publications