In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. US20110301549 - DEVICE FOR INJECTING LIQUIDS

Amt Vereinigte Staaten von Amerika
Anmeldenummer 12522450
Anmeldedatum 07.01.2008
Veröffentlichungsnummer 20110301549
Veröffentlichungsdatum 08.12.2011
Veröffentlichungsart A1
IPC
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
178
Spritzen
31
Einzelheiten
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
178
Spritzen
31
Einzelheiten
32
Nadeln; Einzelheiten von Nadeln, soweit sich diese auf ihre Verbindung mit der Spritze oder der Verbindungsmuffe beziehen; Zubehör zum Einführen der Nadel in den Körper oder Halten der Nadel am Körper; Vorrichtungen zum Schutz der Nadel
34
Ausbildungen zum Einsetzen der Nadel
A61M 5/31
A61M 5/34
Anmelder B.BRAUN MELSUNGEN AG
Erfinder Hartmann Michael
Prioritätsdaten 10 2007 002 096.3 09.01.2007 DE
Titel
(EN) DEVICE FOR INJECTING LIQUIDS
Zusammenfassung
(EN)

The invention relates to a device for injecting liquids, more particularly liquid medicaments or hormone preparations, for example insulin, said device comprising a housing part in or on which a cartridge containing the liquid can be arranged, wherein the housing part or the cartridge has a needle seat designed for releasable attachment of a needle holder carrying a needle, and wherein the cartridge, upon release of the needle holder from the needle seat, is held fixed in position in or on the housing part. In order to release the needle holder, a release element is provided that engages on the needle holder and that can be activated by an actuating element.

Auch veröffentlicht als