In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. US20110165619 - Secretion Optimized Microorganism

Amt
Vereinigte Staaten von Amerika
Aktenzeichen/Anmeldenummer 12955353
Anmeldedatum 29.11.2010
Veröffentlichungsnummer 20110165619
Veröffentlichungsdatum 07.07.2011
Veröffentlichungsart A1
IPC
C12P 21/02
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
PGärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
21Herstellung von Peptiden oder Proteinen
02eine bekannte Sequenz von zwei oder mehr Aminosäuren enthaltend, z.B. Glutathion
C12N 1/00
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
NMikroorganismen oder Enzyme; Zusammensetzungen aus Mikroorganismen oder Enzymen; Züchten, Konservieren oder Lebensfähigerhalten von Mikroorganismen; Mutation oder genetische Verfahrenstechnik; Kulturmedien
1Mikroorganismen, z.B. Protozoen; Zusammensetzungen daraus; Verfahren zum Züchten, Konservieren oder Erhalten der Lebensfähigkeit von Mikroorganismen oder Zusammensetzungen von Mikroorganismen; Verfahren zur Herstellung oder Isolierung einer Mikroorganismen enthaltenden Zusammensetzung; Nährböden hierfür
C12N 1/21
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
NMikroorganismen oder Enzyme; Zusammensetzungen aus Mikroorganismen oder Enzymen; Züchten, Konservieren oder Lebensfähigerhalten von Mikroorganismen; Mutation oder genetische Verfahrenstechnik; Kulturmedien
1Mikroorganismen, z.B. Protozoen; Zusammensetzungen daraus; Verfahren zum Züchten, Konservieren oder Erhalten der Lebensfähigkeit von Mikroorganismen oder Zusammensetzungen von Mikroorganismen; Verfahren zur Herstellung oder Isolierung einer Mikroorganismen enthaltenden Zusammensetzung; Nährböden hierfür
20Bakterien; Kulturmedien hierfür
21modifiziert durch Einschleusen von fremdem genetischem Material
C12N 9/02
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
NMikroorganismen oder Enzyme; Zusammensetzungen aus Mikroorganismen oder Enzymen; Züchten, Konservieren oder Lebensfähigerhalten von Mikroorganismen; Mutation oder genetische Verfahrenstechnik; Kulturmedien
9Enzyme, z.B. Ligasen (6.); Proenzyme; Zusammensetzungen hieraus; Verfahren zur Herstellung, Aktivierung, Inhibierung, Trennung oder Reinigung von Enzymen
02Oxidoreductasen (1.), z.B. Luciferase
C12N 9/08
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
NMikroorganismen oder Enzyme; Zusammensetzungen aus Mikroorganismen oder Enzymen; Züchten, Konservieren oder Lebensfähigerhalten von Mikroorganismen; Mutation oder genetische Verfahrenstechnik; Kulturmedien
9Enzyme, z.B. Ligasen (6.); Proenzyme; Zusammensetzungen hieraus; Verfahren zur Herstellung, Aktivierung, Inhibierung, Trennung oder Reinigung von Enzymen
02Oxidoreductasen (1.), z.B. Luciferase
08welche auf Wasserstoffperoxid als Akzeptor einwirken (1.11.)
C12N 9/52
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
NMikroorganismen oder Enzyme; Zusammensetzungen aus Mikroorganismen oder Enzymen; Züchten, Konservieren oder Lebensfähigerhalten von Mikroorganismen; Mutation oder genetische Verfahrenstechnik; Kulturmedien
9Enzyme, z.B. Ligasen (6.); Proenzyme; Zusammensetzungen hieraus; Verfahren zur Herstellung, Aktivierung, Inhibierung, Trennung oder Reinigung von Enzymen
14Hydrolasen (3.)
48welche auf Peptidbindungen einwirken, z.B. Thromboplastin, Leucin-Aminopeptidase (3.4.)
50Proteinasen
52aus Bakterien
Anmelder BONGAERTS JOHANNES
EVERS STEFAN
FOH KERSTIN
MAURER KARL-HEINZ
Erfinder BONGAERTS JOHANNES
EVERS STEFAN
FOH KERSTIN
MAURER KARL-HEINZ
Prioritätsdaten 102008025791 29.05.2008 DE
Titel
(EN) Secretion Optimized Microorganism
Zusammenfassung
(EN)

Proteins having a cofactor can be secreted in an improved manner in a microorganism belonging to the genus Streptomyces provided that the microorganism contains a nucleic acid sequence which is not naturally present in it and which comprises at least the following sequence sections: a) nucleic acid sequence coding for a protein containing a cofactor, and b) a nucleic acid sequence which is at least 20% identical to the sequence given in SEQ ID NO. 1, or at least 20% identical to the sequence given in SEQ ID NO. 3, or a nucleic acid sequence which is structurally homologous to at least one of these sequences, wherein the amino acid sequence encoded by nucleic acid sequence b) functionally cooperates with the amino acid sequence encoded by nucleic acid sequence a) so that at least the amino acid sequence encoded by nucleic acid sequence a) is secreted by the microorganism.


Verwandte Patentdokumente