Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (US20190037061) MODULAR DEVICE AND METHODS THEREFOR

Amt : Vereinigte Staaten von Amerika
Anmeldenummer: 16146575 Anmeldedatum: 28.09.2018
Veröffentlichungsnummer: 20190037061 Veröffentlichungsdatum: 31.01.2019
Veröffentlichungsart : A1
IPC:
H04M 1/02
H04M 1/725
H04B 1/08
H04B 1/3827
G06F 1/16
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
M
Fernsprechverkehr
1
Einrichtungen von Teilnehmerstationen oder Nebensprechanlagen, z.B. zur Benutzung durch den Teilnehmer
02
Konstruktionsmerkmale von Fernsprechapparaten
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
M
Fernsprechverkehr
1
Einrichtungen von Teilnehmerstationen oder Nebensprechanlagen, z.B. zur Benutzung durch den Teilnehmer
72
Teilnehmerstationen oder Nebensprechanlagen mit Nebenanschlüssen; schnurlose Sprechstellen, d.h. Sprechstellen zum Aufbau von drahtlosen Verbindungen zu fest zugeordneten Basisstationen
725
Schnurlose Sprechstellen
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
B
Übertragung
1
Einzelheiten von Übertragungssystemen, soweit sie nicht von einer einzigen der Gruppen H04B3/-H04B13/138; Einzelheiten von Übertragungssystemen, die nicht durch das zur Übertragung verwendete Medium gekennzeichnet sind
06
Empfänger
08
Bauliche Einzelheiten, z.B. Gehäuse
[IPC code unknown for H04B 1/3827]
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
1
Einzelheiten von Einrichtungen der Datenverarbeitung, soweit diese nicht von den Gruppen G06F3/-G06F13/140
16
Konstruktive Einzelheiten oder Anordnungen
CPC:
G06F 1/1626
G06F 1/1635
G06F 1/1686
G06F 1/1698
H04B 1/088
H04B 1/3833
H04M 1/0254
H04M 1/0264
H04M 1/72575
Anmelder: GOOGLE TECHNOLOGY HOLDINGS LLC
Erfinder: Daniel T. Berg
Christopher A. Arnholt
Carl A. Cepress
Max K. Yoshimoto
Prioritätsdaten:
Titel: (EN) MODULAR DEVICE AND METHODS THEREFOR
Zusammenfassung: front page image
(EN)

A device (1400) includes an electronic device (100) with one or more processors (501), one or more memory devices (508), a display (101), and a first electrical connector (206). An electronic accessory module (600) includes a second electrical connector (806). A housing (1100) receives the electronic accessory module at a first end of the housing and receives the electronic device at a second end of the housing. The housing biases the first electrical connector and the second electrical connector together and couples to both the electronic device and the electronic accessory module to secure the electronic device and the electronic accessory module within the housing.