Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (US20160093316) Management, replacement and removal of explicit lyrics during audio playback

Anmeldenummer: 14502622 Anmeldedatum: 30.09.2014
Veröffentlichungsnummer: 20160093316 Veröffentlichungsdatum: 31.03.2016
Erteilungsnummer: 09767827 Erteilungsdatum: 19.09.2017
Veröffentlichungsart : B2
IPC:
G10L 21/00
G10L 25/48
H04L 29/06
G Physik
10
Musikinstrumente; Akustik
L
Analyse oder Synthese von Sprache; Spracherkennung; Sprach- und Stimmenbearbeitung, Codieren oder Decodieren von Sprache oder Audiosignalen
21
Sprach- oder Stimmsignalverarbeitung zur Erzeugung eines anderen hörbaren oder nicht hörbaren Signals, z.B. sichtbar oder fühlbar, um dessen Qualität oder Verständlichkeit zu ändern
G Physik
10
Musikinstrumente; Akustik
L
Analyse oder Synthese von Sprache; Spracherkennung; Sprach- und Stimmenbearbeitung, Codieren oder Decodieren von Sprache oder Audiosignalen
25
Techniken zur Sprach- oder Stimmanalyse, die nicht auf eine der Gruppen G10L15/-G10L21/123
48
speziell angepasst für eine bestimmte Verwendung
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29
Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02
Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06
gekennzeichnet durch ein Protokoll
Anmelder: Apple Inc.
Erfinder: Baptiste P. Paquier
Anthony J. Guetta
Aram M. Lindahl
Eric A. Allamanche
Vertreter: Robert C. Kowert
Meyertons, Hood, Kivlin, Kowert & Goetzel, P.C.
Prioritätsdaten:
Titel: (EN) Management, replacement and removal of explicit lyrics during audio playback
Zusammenfassung: front page image
(EN)

Unwanted audio, such as explicit language, may be removed during audio playback. An audio player may identify and remove unwanted audio while playing an audio stream. Unwanted audio may be replaced with alternate audio, such as non-explicit lyrics, a “beep”, or silence. Metadata may be used to describe the location of unwanted audio within an audio stream to enable the removal or replacement of the unwanted audio with alternate audio. An audio player may switch between clean and explicit versions of a recording based on the locations described in the metadata. The metadata, as well as both the clean and explicit versions of the audio data, may be part of a single audio file, or the metadata may be separate from the audio data. Additionally, real-time recognition analysis may be used to identify unwanted audio during audio playback.