In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. RU0002640695 - NICKEL-COBALT ALLOY

Amt
Russische Föderation
Aktenzeichen/Anmeldenummer 2015138901
Anmeldedatum 13.02.2014
Veröffentlichungsnummer 0002640695
Veröffentlichungsdatum 11.01.2018
Erteilungsnummer
Erteilungsdatum 11.01.2018
Veröffentlichungsart C2
IPC
B23K 35/30
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
KLöten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
35Schweißstäbe, Elektroden, Werkstoffe oder Mittel zum Löten, Schweißen oder Schneiden
22Zusammensetzung oder Beschaffenheit des Werkstoffs
24Auswahl von Lötwerkstoffen oder Schweißwerkstoffen
30mit einem Schmelzpunkt des Hauptbestandteils unter 1550 Grad C
C22C 30/00
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
22Metallhüttenwesen; Eisenlegierungen oder Nichteisenlegierungen; Behandlung von Legierungen oder von Nichteisenmetallen
CLegierungen
30Legierungen mit weniger als 50 Gewichtsprozent von jedem Bestandteil
C22C 19/07
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
22Metallhüttenwesen; Eisenlegierungen oder Nichteisenlegierungen; Behandlung von Legierungen oder von Nichteisenmetallen
CLegierungen
19Legierungen auf der Basis von Nickel oder Cobalt
07auf der Basis von Cobalt
C22F 1/10
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
22Metallhüttenwesen; Eisenlegierungen oder Nichteisenlegierungen; Behandlung von Legierungen oder von Nichteisenmetallen
FVerändern der physikalischen Struktur von Nichteisenmetallen oder Nichteisenlegierungen
1Verändern der physikalischen Struktur von Nichteisenmetallen oder Legierungen durch Wärmebehandlung oder durch Warmverformung oder Kaltverformung
10von Nickel, Cobalt oder deren Legierungen
C22C 19/05
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
22Metallhüttenwesen; Eisenlegierungen oder Nichteisenlegierungen; Behandlung von Legierungen oder von Nichteisenmetallen
CLegierungen
19Legierungen auf der Basis von Nickel oder Cobalt
03auf der Basis von Nickel
05mit Chrom
Erfinder ГЕРМАНН, Бодо (DE)
КЛЁВЕР, Ютта (DE)
ФЕДОРОВА, Татьяна (DE)
РЁСЛЕР, Йоахим (DE)
GERMANN, Bodo (DE)
KLEVER, Yutta (DE)
FEDOROVA, Tatyana (DE)
RESLER, Joakhim (DE)
Prioritätsdaten 102013002483 14.02.2013 DE
Titel
(EN) NICKEL-COBALT ALLOY
(RU) НИКЕЛЬ-КОБАЛЬТОВЫЙ СПЛАВ
Zusammenfassung
(EN) FIELD: metallurgy. SUBSTANCE: invention relates to nickel-cobalt alloys. Ni-Co alloy contains, wt %: Fe from >0 to maximum 10, Co from >12 to <35, Cr from 13 to 23, Mo from 1 to 6, Nb + Ta from 4.7 to 5.7, Al from >0 to <3, Ti from >0 to <2, C from >0 to maximum 0.1, P from >0 to maximum 0.03, Mg from >0 to maximum 0.01, B from >0 to maximum 0.02, Zr from >0 to maximum 0.1, the rest is Ni, if necessary: V to 4, W from 4, possibly, impurity elements: Cu maximum 0.5, S maximum 0.015, Mn maximum 1.0, Si maximum 1.0, Ca maximum 0.01, N maximum 0.03, O maximum 0.02. Dissolution temperature γ' is 900-1030°C at 3 at. % ≤ Al + Ti ≤ 5.6 at % and 11.5 at % ≤ Co ≤ 35 at %, stable microstructure after dispersion hardening at 800°C for 500 h and the ratio of aluminium and titanium contents in at% Al/Ti ≥ 5. EFFECT: alloy is characterized by high mechanical properties, good formability and stable microstructure. 13 cl, 7 dwg, 8 tbl
(RU) Изобретение относится к области металлургии, а именно никель-кобальтовым сплавам. Ni-Co сплав содержит, вес. %: Fe от >0 до максимум 10, Со от >12 до <35, Cr от 13 до 23, Мо от 1 до 6, Nb + Та от 4,7 до 5,7, Al от >0 до <3, Ti от >0 до <2, C от >0 до максимум 0,1, P от >0 до максимум 0,03, Mg от >0 до максимум 0,01, В от >0 до максимум 0,02, Zr от >0 до максимум 0,1, Ni остальное, при необходимости: V до 4, W до 4, возможно, примесные элементы: Cu максимум 0,5, S максимум 0,015, Mn максимум 1,0, Si максимум 1,0, Са максимум 0,01, N максимум 0,03, О максимум 0,02. Температура растворения γ' составляет 900-1030°C при 3 ат. % ≤ Al + Ti ≤ 5,6 ат. % и 11,5 ат. % ≤ Со ≤ 35 ат. %, устойчивая микроструктура после дисперсионного твердения при 800°С в течение 500 ч и отношение содержаний алюминий и титана в ат.% Al/Ti ≥ 5. Сплав характеризуется высокими механическими свойствами, хорошей формуемостью и устойчивой микроструктурой до температуры 750°C. 6 н. и 7 з.п. ф-лы, 7 ил., 8 табл.