In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. JP2012506878 - 液晶ディスプレイ

Amt
Japan
Aktenzeichen/Anmeldenummer 2011533559
Anmeldedatum 29.09.2009
Veröffentlichungsnummer 2012506878
Veröffentlichungsdatum 22.03.2012
Erteilungsnummer 5819196
Erteilungsdatum 09.10.2015
Veröffentlichungsart B2
IPC
C09K 19/34
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
09Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
KMaterialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19Flüssigkristall-Materialien
04charakterisiert durch die chemische Struktur der Flüssigkristall-Komponenten
06Nichtsteroidale Flüssigkristall-Verbindungen
34mindestens einen heterocyclischen Ring enthaltend
C07D 311/12
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
DHeterocyclische Verbindungen
311Heterocyclische Verbindungen, die sechsgliedrige Ringe mit 1 Sauerstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten, die mit carbocyclischen Ringen kondensiert sind
02ortho- oder peri-kondensiert mit carbocyclischen Ringen oder Ringsystemen
04Benzo pyrane, die im carbocyclischen Ring nicht hydriert sind
06mit in 2-Stellung direkt gebundenen Sauerstoffatomen oder Schwefelatomen
08im Heteroring nicht hydriert
12in 3-Stellung substituiert und in 7-Stellung nicht substituiert
C07D 311/14
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
DHeterocyclische Verbindungen
311Heterocyclische Verbindungen, die sechsgliedrige Ringe mit 1 Sauerstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten, die mit carbocyclischen Ringen kondensiert sind
02ortho- oder peri-kondensiert mit carbocyclischen Ringen oder Ringsystemen
04Benzo pyrane, die im carbocyclischen Ring nicht hydriert sind
06mit in 2-Stellung direkt gebundenen Sauerstoffatomen oder Schwefelatomen
08im Heteroring nicht hydriert
14in 6-Stellung substituiert und in 7-Stellung nicht substituiert
C07D 311/16
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
DHeterocyclische Verbindungen
311Heterocyclische Verbindungen, die sechsgliedrige Ringe mit 1 Sauerstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten, die mit carbocyclischen Ringen kondensiert sind
02ortho- oder peri-kondensiert mit carbocyclischen Ringen oder Ringsystemen
04Benzo pyrane, die im carbocyclischen Ring nicht hydriert sind
06mit in 2-Stellung direkt gebundenen Sauerstoffatomen oder Schwefelatomen
08im Heteroring nicht hydriert
16in 7-Stellung substituiert
C07D 311/30
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
DHeterocyclische Verbindungen
311Heterocyclische Verbindungen, die sechsgliedrige Ringe mit 1 Sauerstoffatom als einziges Ring- Heteroatom enthalten, die mit carbocyclischen Ringen kondensiert sind
02ortho- oder peri-kondensiert mit carbocyclischen Ringen oder Ringsystemen
04Benzo pyrane, die im carbocyclischen Ring nicht hydriert sind
22mit in 4-Stellung direkt gebundenen Sauerstoffatomen oder Schwefelatomen
26mit in 2- oder 3-Stellung gebundenen aromatischen Ringen
28mit nur in 2-Stellung gebundenen aromatischen Ringen
30im Heteroring nicht hydriert, z.B. Flavone
C08F 20/30
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
FMakromolekulare Verbindungen, erhalten durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
20Homopolymerisate oder Mischpolymerisate von Verbindungen, die einen oder mehrere ungesättigte aliphatische Reste aufweisen, von denen jeder nur eine einzige Kohlenstoff-Kohlenstoff-Doppelbindung besitzt und nur einer als Endgruppe lediglich einen Carboxylrest oder ein Salz, Anhydrid, Ester, Amid, Imid oder Nitril hiervon aufweist
02Monocarbonsäuren, die weniger als zehn Kohlenstoffatome aufweisen; deren Derivate
10Ester
26Ester, die Sauerstoff zusätzlich zum Carboxy-Sauerstoff enthalten
30die im Alkoholrest aromatische Ringe enthalten
CPC
C09K 19/3402
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KMATERIALS FOR MISCELLANEOUS APPLICATIONS, NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
19Liquid crystal materials
04characterised by the chemical structure of the liquid crystal components ; , e.g. by a specific unit
06Non-steroidal liquid crystal compounds
34containing at least one heterocyclic ring
3402having oxygen as hetero atom
C09K 2019/0448
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KMATERIALS FOR MISCELLANEOUS APPLICATIONS, NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
19Liquid crystal materials
04characterised by the chemical structure of the liquid crystal components ; , e.g. by a specific unit
0444characterized by a linking chain between rings or ring systems, a bridging chain between extensive mesogenic moieties or an end chain group
0448the end chain group being a polymerizable end group, e.g. -Sp-P or acrylate
C09K 2019/3425
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KMATERIALS FOR MISCELLANEOUS APPLICATIONS, NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
19Liquid crystal materials
04characterised by the chemical structure of the liquid crystal components ; , e.g. by a specific unit
06Non-steroidal liquid crystal compounds
34containing at least one heterocyclic ring
3402having oxygen as hetero atom
3422the heterocyclic ring being a six-membered ring
3425Six-membered ring with oxygen(s) in fused, bridged or spiro ring systems
C09K 2019/548
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KMATERIALS FOR MISCELLANEOUS APPLICATIONS, NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
19Liquid crystal materials
52characterised by components which are not liquid crystals, e.g. additives ; with special physical aspect: solvents, solid particles
54Additives having no specific mesophase ; characterised by their chemical composition
542Macromolecular compounds
548stabilizing the alignment; Polymer stabilized alignment
C09K 19/34
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KMATERIALS FOR MISCELLANEOUS APPLICATIONS, NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
19Liquid crystal materials
04characterised by the chemical structure of the liquid crystal components ; , e.g. by a specific unit
06Non-steroidal liquid crystal compounds
34containing at least one heterocyclic ring
G02F 1/13
GPHYSICS
02OPTICS
FDEVICES OR ARRANGEMENTS, THE OPTICAL OPERATION OF WHICH IS MODIFIED BY CHANGING THE OPTICAL PROPERTIES OF THE MEDIUM OF THE DEVICES OR ARRANGEMENTS FOR THE CONTROL OF THE INTENSITY, COLOUR, PHASE, POLARISATION OR DIRECTION OF LIGHT, e.g. SWITCHING, GATING, MODULATING OR DEMODULATING; TECHNIQUES OR PROCEDURES FOR THE OPERATION THEREOF; FREQUENCY-CHANGING; NON-LINEAR OPTICS; OPTICAL LOGIC ELEMENTS; OPTICAL ANALOGUE/DIGITAL CONVERTERS
1Devices or arrangements for the control of the intensity, colour, phase, polarisation or direction of light arriving from an independent light source, e.g. switching, gating or modulating; Non-linear optics
01for the control of the intensity, phase, polarisation or colour 
13based on liquid crystals, e.g. single liquid crystal display cells
Anmelder メルク パテント ゲゼルシャフト ミット ベシュレンクテル ハフツング
Erfinder ゲッツ、 アヒム
デュルマ、 エルダル
リリッヒ、 マルゴザータ
タウゲルベック、 アンドレアス
Vertreter 伊藤 克博
小野 暁子
Prioritätsdaten 102008053636.9 29.10.2008 DE
Titel
(JA) 液晶ディスプレイ
Zusammenfassung
(JA)

【課題】液晶ディスプレイを提供する。
【解決手段】本発明は、特に、液晶(liquid−crystal:LC)媒体およびLCディスプレイにおける、特に、PS(polymer stabilised:ポリマー安定化)またはPSA(polymer sustained alignment:ポリマー維持配向)型のLCディスプレイにおける、光学的、電気光学的および電子的な目的のための重合性化合物と、それを製造するための方法および中間体生成物と、それらの使用とに関する。
【選択図】なし