Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (IN2046/CHENP/2005) METHOD FOR PRODUCING THE ENANTIOMERIC FORMS OF CIS 1,3-CYCLOHEXANEDIOL DERIVATIVES

Amt : Indien
Anmeldenummer: 2046/CHENP/2005 Anmeldedatum: 25.08.2005
Veröffentlichungsnummer: 2046/CHENP/2005 Veröffentlichungsdatum: 17.08.2007
Erteilungsnummer: 229841 Erteilungsdatum: 27.03.2009
Veröffentlichungsart : B
Frühere PCT-Anm.: Anmeldenummer:PCTEP0401580 ; Veröffentlichungsnummer:WO2004076390A1 Anklicken zur Anzeige der Daten
IPC:
C07C 29/00
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
29
Herstellung von Verbindungen, die Hydroxyl- oder O-Metall-Gruppen an ein Kohlenstoffatom gebunden enthalten, das nicht einem sechsgliedrigen aromatischen Ring angehört
Anmelder: AVENTIS PHARMA DEUTSCHLAND GMBH
Erfinder: HOLLA, WOLFGANG
KEIL, STEFANIE
Prioritätsdaten: 103 08 350.2 27.02.2003 DE
Titel: (EN) METHOD FOR PRODUCING THE ENANTIOMERIC FORMS OF CIS 1,3-CYCLOHEXANEDIOL DERIVATIVES
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for producing chiral, non-racemic, cis 1,3-disubstituted cyclohexanols of formula (I), in which the groups are defined as cited in the description, using an enzymatic resolution of racemates.
Also published as:
NO20054456PL377812MXPA/a/2005/009053KR1020050107469ZA2005/05760IL170310
AR044501BRPI0407844CO5690547EP1599433JP2006519001RU02372319
US20040209931CN1753855CA2516623PT1599433NZ542025DK1599433
AU2004215674ID044.779WO/2004/076390