Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (FR2757069) DISPOSITIF MEDICAL D'INJECTION DE LIQUIDE

Amt : Frankreich
Anmeldenummer: 9615551 Anmeldedatum: 18.12.1996
Veröffentlichungsnummer: 2757069 Veröffentlichungsdatum: 19.06.1998
Veröffentlichungsart : A1
IPC:
A61M 5/00
A61M 5/142
A61M 5/168
A61M 39/00
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
14
Infusionsvorrichtungen, z.B. Infusion durch Schwerkraft; Blutinfusion; Zubehör dazu
142
Infusion unter Druck, z.B. unter Verwendung von Pumpen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
14
Infusionsvorrichtungen, z.B. Infusion durch Schwerkraft; Blutinfusion; Zubehör dazu
168
Vorrichtungen zum Steuern oder Regeln des Flüssigkeitsstroms zum Körper oder zum Dosieren der zugeführten Flüssigkeit, z.B. Tropfenzähler
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
39
Schläuche, Schlauchverbinder, Schlauchkupplungen, Ventile, Zugangsstücke oder dgl., speziell für medizinische Anwendungen
CPC:
A61M 5/007
A61M 5/142
Anmelder: DEBIOTECH SA
Erfinder: NEFTEL FREDERIC
Prioritätsdaten: 9615551 18.12.1996 FR
Titel: (FR) DISPOSITIF MEDICAL D'INJECTION DE LIQUIDE
Zusammenfassung: front page image
(EN) The invention concerns a device for injecting liquid comprising a connection piece on which is located at least a first liquid occlusion system (7). The invention is characterised in that a regulating system (4) is located upstream of the first occlusion system, the two systems defining an intermediate segment in which the pressure, in the absence of injection, is higher than the pressure prevailing downstream of the first occlusion system for directing downstream any leak at the first occlusion system. The invention is applicable to a pump used for injecting contrast liquid for medical imaging.
(FR)

L'invention concerne un dispositif d'injection de liquide comprenant une tubulure sur laquelle se situe au moins un premier système d'occlusion du liquide (7). Selon l'invention, un système de régulation (4) se situe en amont du premier système d'occlusion, les 2 systèmes définissant un segment intermédiaire dans lequel la pression, en absence d'injection, est supérieure à la pression régnant en aval du premier système d'occlusion de façon à orienter vers l'aval toute fuite de liquide au niveau du premier système d'occlusion.
Application à une pompe utilisée pour l'injection de liquide de contraste pour l'imagerie médicale.


Auch veröffentlicht als:
DE000069731558EP0973565ES2232885JP2001507960