In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. ES2689082 - Tela no tejida con volumen

Amt
Spanien
Aktenzeichen/Anmeldenummer 16750836
Anmeldedatum 11.08.2016
Veröffentlichungsnummer 2689082
Veröffentlichungsdatum 08.11.2018
Veröffentlichungsart T3
IPC
D04H 1/00
DSektion D Textilien; Papier
04Flechten; Herstellen von Spitzen; Stricken; Posamenten; nichtgewebte Stoffe
HHerstellen von flächigem Textilgut, z.B. aus Fasern oder fadenförmigem Material; Flächiges Textilgut, das durch solche Verfahren oder Vorrichtungen hergestellt ist, z.B. Filze, nicht gewebte Stoffe; Watte; Wattierungen
1Nicht gewebte Stoffe, die ganz oder vorwiegend aus Stapelfasern oder ähnlichen relativ kurzen Fasern bestehen
A47G 9/02
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
47Möbel; Haushaltsgegenstände oder Haushaltsgeräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
GHaushaltausstattung oder Tafelausstattung
9Bettdecken; Steppdecken; Reisedecken; Schlafdecken; Schlafsäcke; Kopfkissen
02Bettwäsche; Wolldecken; Steppdecken
D04H 1/02
DSektion D Textilien; Papier
04Flechten; Herstellen von Spitzen; Stricken; Posamenten; nichtgewebte Stoffe
HHerstellen von flächigem Textilgut, z.B. aus Fasern oder fadenförmigem Material; Flächiges Textilgut, das durch solche Verfahren oder Vorrichtungen hergestellt ist, z.B. Filze, nicht gewebte Stoffe; Watte; Wattierungen
1Nicht gewebte Stoffe, die ganz oder vorwiegend aus Stapelfasern oder ähnlichen relativ kurzen Fasern bestehen
02Watte; Wattierungen
D04H 1/42
DSektion D Textilien; Papier
04Flechten; Herstellen von Spitzen; Stricken; Posamenten; nichtgewebte Stoffe
HHerstellen von flächigem Textilgut, z.B. aus Fasern oder fadenförmigem Material; Flächiges Textilgut, das durch solche Verfahren oder Vorrichtungen hergestellt ist, z.B. Filze, nicht gewebte Stoffe; Watte; Wattierungen
1Nicht gewebte Stoffe, die ganz oder vorwiegend aus Stapelfasern oder ähnlichen relativ kurzen Fasern bestehen
40aus Vliesen oder Schichten, die aus Fasern ohne vorhandene oder latente kohäsive Eigenschaften gebildet sind
42gekennzeichnet durch die Verwendung bestimmter Faserarten, sofern diese Verwendung keinen überwiegenden Einfluss auf die Verfestigung des Vlieses hat
D04H 1/54
DSektion D Textilien; Papier
04Flechten; Herstellen von Spitzen; Stricken; Posamenten; nichtgewebte Stoffe
HHerstellen von flächigem Textilgut, z.B. aus Fasern oder fadenförmigem Material; Flächiges Textilgut, das durch solche Verfahren oder Vorrichtungen hergestellt ist, z.B. Filze, nicht gewebte Stoffe; Watte; Wattierungen
1Nicht gewebte Stoffe, die ganz oder vorwiegend aus Stapelfasern oder ähnlichen relativ kurzen Fasern bestehen
40aus Vliesen oder Schichten, die aus Fasern ohne vorhandene oder latente kohäsive Eigenschaften gebildet sind
54durch Zusammenschweißen der Fasern, z.B. durch teilweises Schmelzen oder Auflösen
D04H 1/70
DSektion D Textilien; Papier
04Flechten; Herstellen von Spitzen; Stricken; Posamenten; nichtgewebte Stoffe
HHerstellen von flächigem Textilgut, z.B. aus Fasern oder fadenförmigem Material; Flächiges Textilgut, das durch solche Verfahren oder Vorrichtungen hergestellt ist, z.B. Filze, nicht gewebte Stoffe; Watte; Wattierungen
1Nicht gewebte Stoffe, die ganz oder vorwiegend aus Stapelfasern oder ähnlichen relativ kurzen Fasern bestehen
70gekennzeichnet durch die Art der Vliesbildung oder Schichtbildung, z.B. Umlagerung von Fasern
CPC
A47G 9/02
AHUMAN NECESSITIES
47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
GHOUSEHOLD OR TABLE EQUIPMENT
9Bed-covers; Counterpanes; Travelling rugs; Sleeping rugs; Sleeping bags; Pillows
02Bed linen; Blankets; Counterpanes
A47G 9/08
AHUMAN NECESSITIES
47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
GHOUSEHOLD OR TABLE EQUIPMENT
9Bed-covers; Counterpanes; Travelling rugs; Sleeping rugs; Sleeping bags; Pillows
08Sleeping bags
A47G 9/10
AHUMAN NECESSITIES
47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
GHOUSEHOLD OR TABLE EQUIPMENT
9Bed-covers; Counterpanes; Travelling rugs; Sleeping rugs; Sleeping bags; Pillows
10Pillows
D04H 1/00
DTEXTILES; PAPER
04BRAIDING; LACE-MAKING; KNITTING; TRIMMINGS; NON-WOVEN FABRICS
HMAKING TEXTILE FABRICS, e.g. FROM FIBRES OR FILAMENTARY MATERIAL
1Non-woven fabrics formed wholly or mainly of staple fibres or like relatively short fibres
D04H 1/02
DTEXTILES; PAPER
04BRAIDING; LACE-MAKING; KNITTING; TRIMMINGS; NON-WOVEN FABRICS
HMAKING TEXTILE FABRICS, e.g. FROM FIBRES OR FILAMENTARY MATERIAL
1Non-woven fabrics formed wholly or mainly of staple fibres or like relatively short fibres
02Cotton wool; Wadding
D04H 1/42
DTEXTILES; PAPER
04BRAIDING; LACE-MAKING; KNITTING; TRIMMINGS; NON-WOVEN FABRICS
HMAKING TEXTILE FABRICS, e.g. FROM FIBRES OR FILAMENTARY MATERIAL
1Non-woven fabrics formed wholly or mainly of staple fibres or like relatively short fibres
40from fleeces or layers composed of fibres without existing or potential cohesive properties
42characterised by the use of certain kinds of fibres insofar as this use has no preponderant influence on the consolidation of the fleece
Anmelder Carl Freudenberg KG
Erfinder



Vertreter ELZABURU, S.L.P ELZABURU, S.L.P
Prioritätsdaten 15181388 18.08.2015 EP
Titel
(ES) Tela no tejida con volumen
Zusammenfassung
(ES)

Procedimiento para la preparación de una tela no tejida con volumen que comprende las etapas de: (a) proporcionar una materia bruta de tela no tejida que contiene bolitas de fibra y fibras de unión, (b) proporcionar un dispositivo de Airlaid que presenta al menos dos rodillos de púas, entre los que se conforma al menos un hueco, (c) procesar la materia bruta de tela no tejida en el dispositivo en un procedimiento Airlaid, en el que la materia primera de tela no tejida pasa por el hueco entre los rodillos de púas, extrayendo de las púas fibras o paquetes de fibras a partir de las bolitas de fibra, (d) depositar sobre un dispositivo de deposición, y (e) consolidar térmicamente con obtención de la tela tejida con volumen.