In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. EP3992090 - GEPÄCKFÖRDERSYSTEM UND VERFAHREN ZUM BEFÜLLEN EINES GEPÄCKKARUSSELL EINES GEPÄCKFÖRDERSYSTEMS MIT GEPÄCKSTÜCKEN

Amt
Europäisches Patentamt (EPA)
Aktenzeichen/Anmeldenummer 20204037
Anmeldedatum 27.10.2020
Veröffentlichungsnummer 3992090
Veröffentlichungsdatum 04.05.2022
Veröffentlichungsart A1
IPC
B64F 1/36
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
64Luftfahrzeuge; Flugwesen; Raumfahrt
FBoden- oder Flugzeugträgerdeckeinrichtungen besonders ausgebildet für die Verwendung in Verbindung mit Luftfahrzeugen; Entwurf, Herstellung, Montage, Reinigung Wartung oder Reparatur von Luftfahrzeugen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Handhabung, Transport, Test oder Inspektion von Luftfahrzeugkomponenten, soweit nicht anderweitig vorgesehen
1Boden- oder Flugzeugträgerdeckeinrichtungen
36Sonstige Flughafeneinrichtungen
B65G 7/08
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
7Vorrichtungen zur Unterstützung des manuellen Bewegens oder Kippens schwerer Lasten
02Vorrichtungen, die zwischen Last und Boden oder Flur gebracht bzw. gelegt werden, z.B. Brechstangen mit Vorrichtungen zum Unterstützen einer Lastbewegung
08zum Kippen der Last
B65G 15/44
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
15Förderer mit endloser Lastförderfläche, d.h. mit Förderbändern und ähnlichen endlosen Förderelementen, auf die die Antriebszugkraft durch andere Mittel als endlose Elemente ähnlichen Aufbaus übertragen wird
30Förderbänder oder ähnliche endlose Lastträger
32aus Gummi oder Kunststoff
42mit Rippen, Leisten oder anderen Oberflächenvorsprüngen
44zum Mitnehmen des Gutes
B65G 47/248
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
47Mit Förderern verbundene Vorrichtungen zum Handhaben von Gegenständen oder Schüttgut; Anwendungen solcher Vorrichtungen
22Vorrichtungen zum Beeinflussen der relativen Stellung oder Lage der Gegenstände während eines Überführungsvorganges durch Förderer
24zum Ausrichten der Gegenstände
248durch Umkippen oder Wenden
B65G 47/53
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
65Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
GTransport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
47Mit Förderern verbundene Vorrichtungen zum Handhaben von Gegenständen oder Schüttgut; Anwendungen solcher Vorrichtungen
52Vorrichtungen zum Überführen von Gegenständen oder Schüttgut zwischen Förderern, d.h. Abgabe- oder Zufuhrvorrichtungen
53zwischen Förderern, die einander kreuzen
CPC
B64F 1/368
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
64AIRCRAFT; AVIATION; COSMONAUTICS
FGROUND OR AIRCRAFT-CARRIER-DECK INSTALLATIONS SPECIALLY ADAPTED FOR USE IN CONNECTION WITH AIRCRAFT; DESIGNING, MANUFACTURING, ASSEMBLING, CLEANING, MAINTAINING OR REPAIRING AIRCRAFT, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; HANDLING, TRANSPORTING, TESTING OR INSPECTING AIRCRAFT COMPONENTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
1Ground or aircraft-carrier-deck installations
36Other airport installations
368Arrangements or installations for routing, distributing or loading baggage
B65G 2201/0264
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
2201Indexing codes relating to handling devices, e.g. conveyors, characterised by the type of product or load being conveyed or handled
02Articles
0264Luggage
B65G 47/248
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
47Article or material-handling devices associated with conveyors; Methods employing such devices
22Devices influencing the relative position or the attitude of articles during transit by conveyors
24orientating the articles
248by turning over or inverting them
B65G 47/53
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
47Article or material-handling devices associated with conveyors; Methods employing such devices
52Devices for transferring articles or materials between conveyors i.e. discharging or feeding devices
53between conveyors which cross one another
B65G 7/08
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
7Devices for assisting manual moving or tilting heavy loads
02Devices adapted to be interposed between loads and the ground or floor, e.g. crowbars with means for assisting conveyance of loads
08for tilting the loads
B65G 15/44
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
15Conveyors having endless load-conveying surfaces, i.e. belts and like continuous members, to which tractive effort is transmitted by means other than endless driving elements of similar configuration
30Belts or like endless load-carriers
32made of rubber or plastics
42having ribs, ridges, or other surface projections
44for impelling the loads
Anmelder SIEMENS AG
Erfinder KLOSSEK ANDREAS
MUECK DR BENGT
Designierte Staaten
Prioritätsdaten 20204037 27.10.2020 EP
Titel
(DE) GEPÄCKFÖRDERSYSTEM UND VERFAHREN ZUM BEFÜLLEN EINES GEPÄCKKARUSSELL EINES GEPÄCKFÖRDERSYSTEMS MIT GEPÄCKSTÜCKEN
(EN) BAGGAGE CONVEYOR SYSTEM AND METHOD FOR FILLING A LUGGAGE CAROUSEL OF A BAGGAGE CONVEYOR SYSTEM WITH BAGGAGE ITEMS
(FR) SYSTÈME DE TRANSPORT DE BAGAGES ET PROCÉDÉ DE REMPLISSAGE D'UN CARROUSEL À BAGAGES D'UN SYSTÈME DE TRANSPORT DE BAGAGES COMPORTANT DES BAGAGES
Zusammenfassung
(DE) Wenn Gepäckkarusselle an Flughäfen keine Kapazität mehr aufweisen, verzögert sich die Gepäckauslieferung. Die Erfindung offenbart ein Gepäckfördersystem (2) und ein Verfahren zum platzoptimierten Befüllen eines Gepäckkarussells (4) dieses Gepäckfördersystems (2) mit Gepäckstücken (6), umfassend die Verfahrensschritte. Transportieren eines in einer flachen, stabilen Transportlage (10) auf einer ersten Förderstrecke (8a) des Gepäckfördersystems (2) aufliegenden Gepäckstücks (6). Aufrichten des Gepäckstücks (6) aus der Transportlage (10) in eine aufgerichtete Lage (12), wobei das Gepäckstück (6) in der aufgerichteten Lage (12) auf dem Gepäckfördersystem (2) weniger Auflagefläche als in der Transportlage (10) einnimmt. Einbringen des Gepäckstücks (6) auf eine Leerstelle (14) des Gepäckkarussells (4). Bewegen des Gepäckstücks (6) in aufgerichteter Lage (12) auf der ehemaligen, nun befüllten Leerstelle (14) mit dem Gepäckkarussell (4). Die Kapazität des Gepäckkarussells wird so bei gleichem Platzbedarf drastisch erhöht.
Verwandte Patentdokumente