Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (EP2324317) POLYURETHANSCHICHTEN ZUR THERMOREGULIERUNG SOWIE DEREN VERWENDUNG

Amt : Europäisches Patentamt (EPA)
Anmeldenummer: 09757196 Anmeldedatum: 26.05.2009
Veröffentlichungsnummer: 2324317 Veröffentlichungsdatum: 25.05.2011
Veröffentlichungsart : A2
Designierte Staaten: AL, AT, BA, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LI, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, TR
Frühere PCT-Anm.: Anmeldenummer:EP2009003718 ; Veröffentlichungsnummer: Anklicken zur Anzeige der Daten
IPC:
F28F 21/06
B01J 19/02
B01J 19/12
E04C 2/296
E04F 13/08
F24J 2/24
H01L 31/058
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
28
Wärmetausch allgemein
F
Einzelheiten von Wärmetauschern oder Wärmeübertragungsvorrichtungen für allgemeine Verwendung
21
Gestaltungen von Wärmetauschern, gekennzeichnet durch die Wahl von besonderen Werkstoffen
06
aus Kunststoff
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
19
Chemische, physikalische oder physiko-chemische Verfahren allgemein; entsprechende Vorrichtungen hierfür
02
Apparate, gekennzeichnet durch die Herstellung aus einem wegen seiner chemischen Widerstandsfähigkeit ausgewählten Material
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
19
Chemische, physikalische oder physiko-chemische Verfahren allgemein; entsprechende Vorrichtungen hierfür
08
Verfahren mit direkter Anwendung von Elektro- oder Wellenenergie oder von Teilchenstrahlung; Vorrichtungen hierfür
12
Anwendung elektromagnetischer Wellen
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
C
Bauelemente; Baumaterial
2
Bauelemente von relativ dünner Form für den Bau von Bauwerksteilen, z.B. flächige Werkstoffe, Platten oder Tafeln
02
gekennzeichnet durch besondere Werkstoffe
26
aus Werkstoffen gemäß zwei oder mehr der Gruppen E04C2/04 , E04C2/08 , E04C2/10150
284
wobei wenigstens einer der Werkstoffe isolierend ist
296
bestehend aus isolierendem Werkstoff und nichtmetallischen oder beliebigen flächigen Werkstoffen
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
04
Baukonstruktion
F
Ausbau von Bauwerken, z.B. Treppen, Fußböden
13
Beläge oder Verkleidungen, z.B. für Wände oder Geschossdeckenunterseiten
07
aus Belag- oder Verkleidungselementen; Unterkonstruktionen dafür; Befestigungsmittel dafür
08
aus einer Vielzahl von gleichartigen Belag- oder Verkleidungselementen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24
Heizung; Herde; Lüftung
J
Erzeugung oder Verwendung von Wärme, soweit nicht anderweitig vorgesehen
2
Verwenden von Sonnenwärme, z.B. Sonnenkollektoren
04
Sonnenkollektoren mit einem den Kollektor durchströmenden Wärmeträger
24
mit rohrförmigen, wärmeaufnehmenden vom Wärmeträger durchströmten Kanälen
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
31
Halbleiterbauelemente, die auf Infrarot-Strahlung, Licht, elektromagnetische Strahlung kürzerer Wellenlänge als Licht oder Korpuskularstrahlung ansprechen und besonders ausgebildet sind, entweder für die Umwandlung der Energie einer derartigen Strahlung in elektrische Energie oder für die Steuerung elektrischer Energie durch eine derartige Strahlung eingerichtet sind; Verfahren oder Vorrichtungen, besonders ausgebildet für die Herstellung oder Behandlung dieser Halbleiterbauelemente oder Teilen davon; Einzelheiten dieser Bauelemente
04
die für die Energie-Umwandlung eingerichtet sind
042
mit einer Tafel [einem Panel] oder einer Anordnung von fotoelektrischen Zellen, z.B. Solarzellen
058
mit Mitteln zur Nutzung der Wärmeenergie, z.B. Hybridsysteme, oder einer zusätzlichen elektrischen Energiequelle
CPC:
F28F 21/062
A01G 9/1438
B01J 19/02
B01J 19/127
B01J 2219/0295
E04B 1/74
F24J 2/24
F24J 2/243
F24J 2/506
F28F 2275/02
H01L 31/0521
Y02A 40/252
Y02B 10/20
Y02B 10/70
Y02E 10/44
Y02E 10/50
Y02P 60/124
Y10T 428/2495
Anmelder: BAYER MATERIALSCIENCE AG
Erfinder: KRAUSE JENS
MUSCHIOL FRANK
Prioritätsdaten: 102008027342 07.06.2008 DE
2009003718 26.05.2009 EP
Titel: (DE) POLYURETHANSCHICHTEN ZUR THERMOREGULIERUNG SOWIE DEREN VERWENDUNG
(EN) POLYURETHANE COATINGS FOR THERMALLY REGULATING AND THE USE THEREOF
(FR) COUCHES DE POLYURÉTHANNE DESTINÉES À LA THERMORÉGULATION ET LEUR UTILISATION
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft Polyurethanschichten mit Rohren oder Schläuchen, mit denen es möglich ist, das Polyurethan selbst oder an das Polyurethan angrenzende Materialien durch Wärmeaustausch mittels durch die Rohre/Schläuche strömenden Medien thermisch zu regulieren, sowie deren Verwendung.
(EN) The invention relates to polyurethane coatings having pipes or hoses by means of which the polyurethane itself or the materials adjacent to the polyurethane can be thermally regulated by heat exchange by means of media flowing through the pipes/hoses, and the use thereof.
(FR) Couches de polyuréthanne pourvues de tubes ou de tuyaux grâce auxquels il est possible d'assurer une régulation thermique du polyuréthanne lui-même ou de matériaux adjacents au polyuréthanne par échange de chaleur au moyen de fluides circulant dans les tubes/tuyaux. La présente invention concerne également l'utilisation desdites couches.
Also published as:
IL209076MXMX/a/2010/013091JP2011524509US20110088754CN102171529CA2726896
MX2010013091KR1020110015427BRPI0914798AU2009254268MYPI 2010005750IN8687/DELNP/2010
WO/2009/146813