In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. EP1981997 - ROHSAFTREINIGUNG MIT REDUZIERTEM KALKVERBRAUCH

Amt Europäisches Patentamt (EPA)
Aktenzeichen/Anmeldenummer 07703059
Anmeldedatum 26.01.2007
Veröffentlichungsnummer 1981997
Veröffentlichungsdatum 22.10.2008
Veröffentlichungsart B1
IPC
C13B 10/08
CChemie; Hüttenwesen
13Zuckerindustrie
BGewinnung von Saccharose; besonders dafür ausgebildete Geräte
10Gewinnung von Zuckersäften
08Extraktion von Zucker aus Zuckerrüben mit Wasser
C13B 20/02
CChemie; Hüttenwesen
13Zuckerindustrie
BGewinnung von Saccharose; besonders dafür ausgebildete Geräte
20Reinigung von Zuckersäften
02Verwendung von Verbindungen der Erdalkalimetalle
C13B 15/00
CChemie; Hüttenwesen
13Zuckerindustrie
BGewinnung von Saccharose; besonders dafür ausgebildete Geräte
15Auspressen von Wasser aus Stoffen, denen Zucker entzogen worden ist
C13B 20/00
CChemie; Hüttenwesen
13Zuckerindustrie
BGewinnung von Saccharose; besonders dafür ausgebildete Geräte
20Reinigung von Zuckersäften
C13B 20/04
CChemie; Hüttenwesen
13Zuckerindustrie
BGewinnung von Saccharose; besonders dafür ausgebildete Geräte
20Reinigung von Zuckersäften
02Verwendung von Verbindungen der Erdalkalimetalle
04mit nachfolgender Sättigung
C13B 20/06
CChemie; Hüttenwesen
13Zuckerindustrie
BGewinnung von Saccharose; besonders dafür ausgebildete Geräte
20Reinigung von Zuckersäften
02Verwendung von Verbindungen der Erdalkalimetalle
04mit nachfolgender Sättigung
06mit Kohlen- oder Schwefeldioxid
CPC
C13B 20/02
CCHEMISTRY; METALLURGY
13SUGAR INDUSTRY
BPRODUCTION OF SUCROSE; APPARATUS SPECIALLY ADAPTED THEREFOR
20Purification of sugar juices
02using alkaline earth metal compounds
C13B 20/04
CCHEMISTRY; METALLURGY
13SUGAR INDUSTRY
BPRODUCTION OF SUCROSE; APPARATUS SPECIALLY ADAPTED THEREFOR
20Purification of sugar juices
02using alkaline earth metal compounds
04followed by saturation
C13B 20/06
CCHEMISTRY; METALLURGY
13SUGAR INDUSTRY
BPRODUCTION OF SUCROSE; APPARATUS SPECIALLY ADAPTED THEREFOR
20Purification of sugar juices
02using alkaline earth metal compounds
04followed by saturation
06with carbon dioxide or sulfur dioxide
Y02P 40/40
YSECTIONAL TECHNOLOGIES SPANNING OVER SEVERAL SECTIONS OF THE IPC; TECHNICAL SUBJECTS COVERED BY FORMER USPC CROSS-REFERENCE ART COLLECTIONS [XRACs] AND DIGESTS
02TECHNOLOGIES OR APPLICATIONS FOR MITIGATION OR ADAPTATION AGAINST CLIMATE CHANGE
PCLIMATE CHANGE MITIGATION TECHNOLOGIES IN THE PRODUCTION OR PROCESSING OF GOODS
40Technologies relating to the processing of minerals
40Production or processing of lime, e.g. limestone regeneration of lime in pulp and sugar mills
Anmelder SUEDZUCKER AG
Erfinder AJDARI RAD MOHSEN
FRENZEL STEFAN
SHAHIDIZENOUZ AZAR
Designierte Staaten
Prioritätsdaten 102006004103 28.01.2006 DE
Titel
(DE) ROHSAFTREINIGUNG MIT REDUZIERTEM KALKVERBRAUCH
(EN) PURIFICATION OF RAW JUICE FEATURING REDUCED LIME CONSUMPTION
(FR) ÉPURATION DE JUS BRUT À CONSOMMATION RÉDUITE DE CHAUX
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft ein verbessertes Verfahren zur Reinigung von Zuckerrüben-Rohsaft. Die vorliegende Erfindung betrifft weiter Verfahren zur Herstellung von Nichtsaccharosestoff-Zusammensetzungen aus Zuckerrüben-Rohsaft sowie Vorrichtungen zur Reinigung von Zuckerrüben-Rohsaft. Die erfindungsgemäßen Maßnahmen erlauben eine Reduzierung des Kalkverbrauches bei der Reinigung.

(EN)
The invention relates to an improved method for purifying raw sugar beet juice. The invention further relates to methods for producing non-sucrose material compositions from raw sugar beet juice as well as devices for purifying raw sugar beet juice. The inventive measures make it possible to reduce the consumption of lime during the purification process.

(FR)
La présente invention concerne un procédé amélioré pour épurer du jus de betterave à sucre brut. Cette invention concerne également un autre procédé pour produire des compositions de non-saccharose à partir de jus de betterave à sucre brut, ainsi que des dispositifs pour épurer du jus de betterave à sucre brut. Cette invention permet de réduire la consommation de chaux lors de l'épuration.

Auch veröffentlicht als
MDa 2008 0227
MDa20080227
Andere verwandte Veröffentlichungen