Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (EP1342911) Brennstoffversorgungssystem

Amt : Europäisches Patentamt (EPA)
Anmeldenummer: 02023632 Anmeldedatum: 18.10.2002
Veröffentlichungsnummer: 1342911 Veröffentlichungsdatum: 10.09.2003
Veröffentlichungsart : B1
Designierte Staaten: AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LI, LT, LU, LV, MC, MK, NL, PT, RO, SE, SI, SK, TR
IPC:
F02M 37/00
F02D 33/00
F02M 55/00
F02M 55/02
F02M 55/04
F02M 59/36
F02M 59/44
F02M 63/00
F02M 63/02
F04B 11/00
F04B 49/24
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
37
Vorrichtungen oder Systeme zum Zuführen flüssigen Brennstoffs aus Vorratsbehältern zu Vergasern oder Einspritzvorrichtungen; Einrichtungen zum Reinigen flüssigen Brennstoffs in spezieller Ausbildung oder Anordnung für bzw. an Brennkraftmaschinen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
D
Steuern oder Regeln von Brennkraftmaschinen
33
Nicht-elektrische Steuerung oder Regelung der Zufuhr von Brennstoff oder Luft, soweit nicht anderweitig vorgesehen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
55
Brennstoffleitungen oder Entlüftungsvorrichtungen an Brennstoffeinspritzvorrichtungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
55
Brennstoffleitungen oder Entlüftungsvorrichtungen an Brennstoffeinspritzvorrichtungen
02
Leitungen zwischen Einspritzpumpen und Einspritzdüsen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
55
Brennstoffleitungen oder Entlüftungsvorrichtungen an Brennstoffeinspritzvorrichtungen
04
Vorrichtungen zum Unterdrücken von Schwingungen im Einlass von Einspritzpumpen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
59
Ausbildung von Pumpen in Bezug auf die Einspritzung von Brennstoff, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M57/147
20
Verändern von Fördermenge oder -zeit
36
durch Ventile mit veränderbaren Regel- oder Steuerzeiten
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
59
Ausbildung von Pumpen in Bezug auf die Einspritzung von Brennstoff, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M57/147
44
Einzelheiten oder Zubehör, soweit nicht in den Gruppen F02M59/02-F02M59/42106
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
63
Andere Brennstoffeinspritzvorrichtungen, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M57/120; Einzelheiten und Zubehör, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M61/105
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
M
Zuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
63
Andere Brennstoffeinspritzvorrichtungen, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M57/120; Einzelheiten und Zubehör, soweit nicht in den Gruppen F02M39/-F02M61/105
02
Brennstoffeinspritzvorrichtungen mit mehreren, von einem Pumpenelement gespeisten Einspritzdüsen oder mit mehreren, eine gemeinsame Einspritzdüse speisenden Pumpenelementen; Brennstoffeinspritzvorrichtungen mit Abschalten einzelner Pumpen, Pumpenelemente oder Einspritzdüsen; Brennstoffeinspritzvorrichtungen mit wechselweise zusammenschaltbaren Pumpenelementen und Einspritzdüsen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
11
Druckstoßausgleich, z.B. unter Verwendung von Windkesseln; Verhindern von Kavitation
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
B
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen, insbesondere Pumpen
49
Regeln, Steuern oder Sicherheitsmaßnahmen für Verdrängermaschinen, Pumpen oder Pumpenanlagen, soweit nicht in den Gruppen F04B1/-F04B47/173
22
durch Ventile
24
mit Bypass
CPC:
F02M 37/0041
F02D 33/003
F02M 37/0047
F02M 55/04
F02M 59/366
F02M 59/44
F02M 63/0001
F02M 63/0225
F02M 2200/04
F02M 2200/24
F02M 2200/247
F02M 2200/315
F04B 11/0016
F04B 49/243
F04B 2205/01
F04B 2205/02
F04B 2205/05
Anmelder: HITACHI LTD
HITACHI CAR ENG CO LTD
Erfinder: YAMADA HIROYUKI
USUI SATOSHI
ODAKURA HIROSHI
ONOSE TORU
SAITO ATSUJI
ABE MASAMI
Prioritätsdaten: 2002057132 04.03.2002 JP
Titel: (DE) Brennstoffversorgungssystem
(EN) Fuel feed system
(FR) Système d'alimentation de carburant
Zusammenfassung: front page image
(EN) The invention relates to a fuel feed system capable of feeding a fuel to fuel injection valves at a fuel pressure with improved stability. A fuel feed system for an internal combustion engine including a fuel tank (50) and a low-pressure pump (51) for feeding the fuel in the, fuel tank to fuel injection valves, is provided with a diaphragm type damper (80) having a wave-shape cross section at a position in contact with the fuel. Also, in a high-pressure fuel feed pump including a pressurizing chamber (12) for pressurizing the fuel, a plunger (2) for pumping the fuel within the pressurizing chamber (12), an intake valve (5) provided at a fuel inlet (10) of the pressurizing chamber (12), a discharge valve (6) provided at a fuel outlet (11) of the pressurizing chamber (12), and a low-pressure chamber provided in an upstream of the intake valve (5), a mechanism for reducing fuel pressure pulsation is disposed in a space of the low-pressure chamber provided in the upstream of the intake valve (5), and a fuel pressure sensor (56; 90) for measuring the fuel pressure is mounted near the mechanism for reducing fuel pressure pulsation.
Auch veröffentlicht als:
US20030164161US20070107698JP2003254191