In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. EP2862960 - BIPOLARE ALKALISCHE WASSERELEKTROLYSEEINHEIT UND ELEKTROLYSEZELLE

Amt Europäisches Patentamt (EPA)
Anmeldenummer 13806415
Anmeldedatum 17.06.2013
Veröffentlichungsnummer 2862960
Veröffentlichungsdatum 22.04.2015
Veröffentlichungsart A4
IPC
C Chemie; Hüttenwesen
25
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren; Vorrichtungen dafür
B
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren für die Herstellung von Verbindungen oder von nichtmetallischen Elementen; Vorrichtungen dafür
9
Zellen oder Zusammenbauten von Zellen; Konstruktionsteile für Zellen; Zusammenbauten von Konstruktionsteilen, z.B. Elektroden-Membran-Einheiten
06
Zellen, die dimensionsstabile, nicht-bewegliche Elektroden enthalten; deren Zusammenbau aus Konstruktionsteilen
08
mit Membranen
C Chemie; Hüttenwesen
25
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren; Vorrichtungen dafür
B
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren für die Herstellung von Verbindungen oder von nichtmetallischen Elementen; Vorrichtungen dafür
1
Elektrolytische Herstellung von anorganischen Verbindungen oder von nichtmetallischen Elementen
02
von Wasserstoff oder Sauerstoff
C Chemie; Hüttenwesen
25
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren; Vorrichtungen dafür
B
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren für die Herstellung von Verbindungen oder von nichtmetallischen Elementen; Vorrichtungen dafür
9
Zellen oder Zusammenbauten von Zellen; Konstruktionsteile für Zellen; Zusammenbauten von Konstruktionsteilen, z.B. Elektroden-Membran-Einheiten
02
Elektrodenhalterungen
C Chemie; Hüttenwesen
25
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren; Vorrichtungen dafür
B
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren für die Herstellung von Verbindungen oder von nichtmetallischen Elementen; Vorrichtungen dafür
9
Zellen oder Zusammenbauten von Zellen; Konstruktionsteile für Zellen; Zusammenbauten von Konstruktionsteilen, z.B. Elektroden-Membran-Einheiten
18
Zusammenbauten, bestehend aus mehreren Zellen
20
vom Filterpressen-Typ
C Chemie; Hüttenwesen
25
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren; Vorrichtungen dafür
B
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren für die Herstellung von Verbindungen oder von nichtmetallischen Elementen; Vorrichtungen dafür
11
Elektroden; Herstellung von Elektroden, soweit nicht anderweitig vorgesehen
02
gekennzeichnet durch die Form
03
perforiert oder gelocht
C Chemie; Hüttenwesen
25
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren; Vorrichtungen dafür
B
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren für die Herstellung von Verbindungen oder von nichtmetallischen Elementen; Vorrichtungen dafür
11
Elektroden; Herstellung von Elektroden, soweit nicht anderweitig vorgesehen
04
gekennzeichnet durch das Material
06
durch katalytisches Material
C25B 9/08
C25B 1/02
C25B 9/02
C25B 9/20
C25B 11/03
C25B 11/06
CPC
C25B 1/10
C25B 9/20
C25B 11/035
C25B 11/0447
Y02E 60/366
Anmelder ASAHI CHEMICAL IND
Erfinder NOAKI YASUHIDE
UCHINO YOUSUKE
MIYOSHI KEIJI
Designierte Staaten
Prioritätsdaten 2012137142 18.06.2012 JP
2012153876 09.07.2012 JP
2012156667 12.07.2012 JP
2013066615 17.06.2013 JP
Titel
(DE) BIPOLARE ALKALISCHE WASSERELEKTROLYSEEINHEIT UND ELEKTROLYSEZELLE
(EN) BIPOLAR ALKALINE WATER ELECTROLYSIS UNIT AND ELECTROLYTIC CELL
(FR) UNITÉ D'ÉLECTROLYSE ET CELLULE ÉLECTROLYTIQUE BIPOLAIRE POUR EAU ALCALINE
Zusammenfassung
(EN)
A bipolar alkaline water electrolysis unit (12) which is built in an electrolytic cell (100) for the purpose of obtaining oxygen and hydrogen by electrolyzing an electrolysis solution that is composed of alkaline water. This bipolar alkaline water electrolysis unit (12) is provided with: a positive electrode (18) for the generation of oxygen; a negative electrode (19) for the generation of hydrogen; a conductive partition wall (22) for separating the positive electrode and the negative electrode from each other; and an annular outer frame (16) which surrounds the conductive partition wall (22). A passage part for a gas and the electrolysis solution is provided above the conductive partition wall (22) and/or the outer frame (16), while a passage part for the electrolysis solution is provided below the conductive partition wall (22) and/or the outer frame (16).

(FR)
Cette invention concerne une unité d'électrolyse bipolaire (12) d'eau alcaline intégrant une cellule électrolytique (100) et conçue pour obtenir de l'oxygène et de l'hydrogène par électrolyse d'une solution d'électrolyse composée d'eau alcaline. Ladite unité d'électrolyse bipolaire (12) d'eau alcaline comprend : une électrode positive (18) pour la génération d'oxygène; une électrode négative (19) pour la génération d'hydrogène; une paroi de séparation conductrice (22) pour séparer mutuellement l'électrode positive et l'électrode négative; et un cadre extérieur annulaire (16) qui entoure la paroi de séparation conductrice (22). Une partie formant passage pour un gaz et la solution d'électrolyse est disposée au-dessus de la paroi de séparation conductrice (22) et/ou du cadre extérieur (16) tandis qu'une partie formant passage pour la solution d'électrolyse est disposée en dessous de la paroi de séparation conductrice (22) et/ou du cadre extérieur (16).