In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. EP0537181 - ERYTHROPOIETIN-ABHÄNGIGE ERYTHROBLASTOIDE MAUSZELLINIEN.

Amt Europäisches Patentamt (EPA)
Anmeldenummer 91910221
Anmeldedatum 28.05.1991
Veröffentlichungsnummer 0537181
Veröffentlichungsdatum 21.04.1993
Veröffentlichungsart A1
IPC
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
N
Mikroorganismen oder Enzyme; Zusammensetzungen aus Mikroorganismen oder Enzymen; Züchten, Konservieren oder Lebensfähigerhalten von Mikroorganismen; Mutation oder genetische Verfahrenstechnik; Kulturmedien
5
Undifferenzierte menschliche, tierische oder pflanzliche Zellen, z.B. Zell-Linien; Gewebe; deren Kultur oder Erhaltung der Lebensfähigkeit; Kulturmedien hierfür
10
Zellen, modifiziert durch Einschleusen von fremdem genetischem Material, z.B. virus-transformierte Zellen
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
33
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch spezifische Methoden, soweit sie nicht von den Gruppen G01N1/-G01N31/153
48
Biologische Stoffe, z.B. Blut, Urin; Hämocytometer
50
Chemische Analyse von biologischen Stoffen, z.B. Blut, Urin; Untersuchung unter Anwendung biospezifischer Ligandenbindungsverfahren; Immunologische Untersuchungsverfahren
74
unter Einbeziehung von Hormonen
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
Q
Mess- oder Untersuchungsverfahren unter Einbeziehung von Enzymen oder Mikroorganismen; Zusammensetzungen oder Testpapiere hierfür; Verfahren zum Herstellen derartiger Zusammensetzungen; Steuern in Abhängigkeit von den Verfahrensbedingungen bei mikrobiologischen oder enzymologischen Verfahren
1
Mess- oder Untersuchungsverfahren unter Einbeziehung von Enzymen oder Mikroorganismen; Zusammensetzungen hierfür; Verfahren zum Herstellen derartiger Zusammensetzungen
02
unter Einbeziehung von vermehrungsfähigen Mikroorganismen
C 12N
G01N 33/74
C 12Q
CPC
G01N 33/746
Anmelder BOEHRINGER INGELHEIM KG
Erfinder KELLER GORDON
BEUG HARTMUT
WAGNER ERWIN
Designierte Staaten
Prioritätsdaten 4017679 01.06.1990 DE
Titel
(DE) ERYTHROPOIETIN-ABHÄNGIGE ERYTHROBLASTOIDE MAUSZELLINIEN.
(EN) ERYTHROPOIETIN-DEPENDENT ERYTHROBLASTOID MOUSE CELL LINES.
(FR) LIGNEE DE CELLULES ERYTHROBLASTOIDES MURINES DEPENDANTES DE L'ERYTHROPOIETINE.
Zusammenfassung
(DE)
Neue, das src-Gen exprimierende erythroblastoide Mauszellinien sind hinsichtlich Überlebensfähigkeit und Proliferation strikt Erythropoietin-abhängig. Aufgrund dieser Eigenschaft eignen sich diese Zellinien, insbesondere die Zellinie E 31, ECACC N. 900 322 11, für Assays zur Bestimmung der biologischen Aktivität von natürlichem oder rekombinantem Erythropoietin. Dabei wird die Proliferation der Zellen über eine geeignete Zellfunktion gemessen und daraus die Konzentration von biologisch aktivem Erythropoietin bestimmt.

(EN)
New erythroblastoid mouse cell lines expressing the src gene are strictly erythropoietin-dependent in respect of survival capacity and proliferation. This property makes these cell lines, in particular the cell line E 31, ECACC No. 900 322 11, suitable for assays for determining the biological activity of natural or recombinant erythropoietin. The proliferation of the cells is measured using an appropriate cell function and used to derive the concentration of biologically active erythropoietin.

(FR)
De nouvelles lignées de cellules érythroblastoïdes murines exprimant le gène src sont strictement dépendantes de l'érythropoiétine pour survivre et proliférer. Cette propriété rend ces lignées de cellules, notamment la lignée de cellules E 31, ECACC nº. 900 322 11, utiles dans des tests de détermination de l'activité biologique d'érythropoiétine naturelle ou de recombinaison. A cet effet, la prolifération des cellules est mesurée sur la base d'une fonction cellulaire appropriée et la concentration d'érythropoiétine biologiquement active en est déduite.

Auch veröffentlicht als