PATENTSCOPE wird am Dienstag 19.11.2019 um 16:00 MEZ aus Gründen der Wartung einige Stunden nicht verfügbar sein
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (EP2106227) GARGERÄT MIT EINEM GARBEHÄLTER

Amt : Europäisches Patentamt (EPA)
Anmeldenummer: 07857678 Anmeldedatum: 17.12.2007
Veröffentlichungsnummer: 2106227 Veröffentlichungsdatum: 07.10.2009
Veröffentlichungsart : B1
Designierte Staaten: AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LI, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR
PCT-Aktenzeichen: Anmeldenummer: EP2007064047 ; Veröffentlichungsnummer: Anklicken zur Anzeige der Daten
IPC:
A47J 27/04
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
J
Küchenausstattung; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
27
Kochgefäße
04
zum Kochen von Nahrungsmitteln mittels Dampf; Vorrichtungen zum Dampfentsaften von Früchten
CPC:
A47J 27/04
A21B 3/04
A47J 27/004
A47J 27/086
A47J 27/13
A47J 27/16
Anmelder: BSH BOSCH SIEMENS HAUSGERAETE
Erfinder: DESOR JUERGEN
KUNZE MARTINA
LEGO DIETER
Prioritätsdaten: 06360059 21.12.2006 EP
07857678 17.12.2007 EP
2007064047 17.12.2007 EP
Titel: (DE) GARGERÄT MIT EINEM GARBEHÄLTER
(EN) COOKING APPLIANCE WITH A COOKING CHAMBER
(FR) APPAREIL DE CUISSON POURVU D'UN RÉCIPIENT DE CUISSON
Zusammenfassung: front page image
(DE) Die Erfindung betrifft ein Gargerät (1) mit einem Garbehälter (2), wobei das Gargerät (1) Mittel zum Durchführen von Zubereitungsvorgängen Dämpfen, Braten und Schmoren aufweist. Ein weiterer Aspekt der Erfindung betrifft ein Gargerät (1) mit einem Garbehälter (2) und einem Heizelement (34, 44), wobei der Boden (31, 41) des Garbehälters (2) zumindest eine Verbundplatte (32, 42) aufweist, an dessen Unterseite das Heizelement (34, 44) angeordnet ist.
(EN) The invention relates to a cooking appliance (1) with a cooking chamber (2), the cooking appliance (1) comprising means for carrying out preparation processes of steaming, baking and roasting. A further aspect of the invention relates to a cooking appliance (1) comprising a cooking chamber (2) and a heating element (34, 44), the base (31, 41) of the cooking chamber (2) comprising at least one composite sheet (32, 42) on the underside of which the heating element (34, 44) is arranged.
(FR) L'invention concerne un appareil de cuisson (1) pourvu d'un récipient de cuisson (2), ledit appareil de cuisson (1) comportant des moyens qui permettent d'effectuer certaines opérations de préparation, à savoir les opérations d'étuvage, de friture et de braisage. Un autre aspect de l'invention concerne un appareil de cuisson (1) pourvu d'un récipient de cuisson (2) et d'un élément chauffant (34, 44), le fond (31, 41) du récipient de cuisson (2) comportant au moins une plaque composite (32, 42) et l'élément chauffant (34, 44) étant appliqué sur la face inférieure de ladite plaque.
Auch veröffentlicht als:
WO/2008/077836