In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. EP2056785 - HAARKONDITIONIERENDE MITTEL MIT AUSGEWÄHLTEN KATIONISCHEN POLYMEREN UND WASSERLÖSLICHEN SILIKONEN

Amt Europäisches Patentamt (EPA)
Anmeldenummer 07822561
Anmeldedatum 13.11.2007
Veröffentlichungsnummer 2056785
Veröffentlichungsdatum 13.05.2009
Veröffentlichungsart A2
IPC
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
Q
Spezifische Verwendung von Kosmetika oder ähnlichen Zubereitungen
5
Mittel zur Pflege des Haares
12
Zubereitungen, die Haarverbesserungsmittel enthalten
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
72
mit organischen makromolekularen Verbindungen
73
Polysaccharide
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
72
mit organischen makromolekularen Verbindungen
84
anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
89
Polysiloxane
891
gesättigt, z.B. Dimethicon, Phenyltrimethicon, C24-C28 Methicon oder Stearyldimethicon
894
mit Polyoxyalkylengruppen, z.B. Cetyldimethiconcopolyol
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
72
mit organischen makromolekularen Verbindungen
84
anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
89
Polysiloxane
896
andere Atome als Silicium, Kohlenstoff, Sauerstoff und Wasserstoff enthaltend, z.B. Dimethiconcopolyolphosphat
898
Stickstoff enthaltend, z.B. Amodimethicon, Trimethylsilylamodimethicon oder Dimethiconpropyl-PG-betain
A61Q 5/12
A61K 8/73
A61K 8/894
A61K 8/898
CPC
A61K 8/731
A61K 8/732
A61K 8/736
A61K 8/737
A61K 8/892
A61K 8/894
Anmelder HENKEL AG & CO KGAA
Erfinder GODDINGER DIETER
ZUEDEL FERNANDES NICOLE
HENKE MARLENE
SCHROEDER THOMAS
Designierte Staaten
Titel
(DE) HAARKONDITIONIERENDE MITTEL MIT AUSGEWÄHLTEN KATIONISCHEN POLYMEREN UND WASSERLÖSLICHEN SILIKONEN
(EN) HAIR-CONDITIONING AGENTS CONTAINING SELECTED CATIONIC POLYMERS AND WATER-SOLUBLE SILICONES
(FR) PRODUIT CAPILLAIRE À EFFET STRUCTURANT COMPOSÉ DE SILICONES HYDROSOLUBLES ET DE POLYMÈRES CATIONIQUES SÉLECTIONNÉS
Zusammenfassung
(DE)
Es werden kosmetische Zubereitungen, insbesondere keratinische Fasern konditionierende Zusammensetzungen, beschrieben, die mindestens zwei unterschiedliche kationische Polymere und ein wasserlösliches Silikon enthalten. Diese Zusammensetzungen werden insbesondere zur Erzielung einer leichten Kämmbarkeit bei einem gleichzeitigen erhöhten Volumen der Frisur verwendet. Die Anwendung dieser Zusammensetzungen erfolgt als Sprühapplikation bevorzugt auf nassen oder trockenen keratinischen Fasern, wobei die Zusammensetzung vorzugsweise auf den keratinischen Fasern bis zur nächsten Wäsche verbleibt.

(EN)
The invention relates to cosmetic preparations, especially compositions that condition keratin fibers, which comprise at least two different cationic polymers and a water-soluble silicone. Said compositions are especially used to make the hair easy to comb and at the same time add volume to the hair. The compositions according to the invention are preferably sprayed onto wet or dry keratin fibers, the composition preferably remaining on the keratin fibers until the next wash.

(FR)
L'invention concerne des préparations cosmétiques, en particulier des compositions à effet structurant pour fibres kératiniques, lesquelles préparations contiennent au moins deux polymères cationiques différents et une silicone hydrosoluble. Ces compositions permettent en particulier de faciliter le peignage et d'accroître simultanément le volume de la chevelure. Ces compositions s'appliquent par vaporisation de préférence sur fibres kératiniques humides ou sèches, le produit restant de préférence sur les fibres kératiniques jusqu'au prochain lavage.

Auch veröffentlicht als
RU2009127618