In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. DE102018131295 - Betriebsverfahren für eine Anlage zur Herstellung einer Faserstoffbahn

Amt Deutschland
Aktenzeichen/Anmeldenummer 102018131295
Anmeldedatum 07.12.2018
Veröffentlichungsnummer 102018131295
Veröffentlichungsdatum 10.06.2020
Veröffentlichungsart A1
IPC
D21D 5/28
DTextilien; Papier
21Papierherstellung; Herstellung, Gewinnung von Cellulose bzw. Zellstoff
DBehandlung der Materialien vor der Zuführung in die Papiermaschine
5Reinigen des Papierstoffbreis durch mechanische Mittel; Vorrichtungen hierfür
28Behälter zum Lagern oder Rühren des Faserbreis
D21D 5/06
DTextilien; Papier
21Papierherstellung; Herstellung, Gewinnung von Cellulose bzw. Zellstoff
DBehandlung der Materialien vor der Zuführung in die Papiermaschine
5Reinigen des Papierstoffbreis durch mechanische Mittel; Vorrichtungen hierfür
02Filtrieren oder Sieben des Faserbreis
06Rundsiebtrommeln
CPC
D21D 5/28
DTEXTILES; PAPER
21PAPER-MAKING; PRODUCTION OF CELLULOSE
DTREATMENT OF THE MATERIALS BEFORE PASSING TO THE PAPER-MAKING MACHINE
5Purification of the pulp suspension by mechanical means; Apparatus therefor
28Tanks for storing or agitating pulp
D21G 9/0018
DTEXTILES; PAPER
21PAPER-MAKING; PRODUCTION OF CELLULOSE
GCALENDERS; ACCESSORIES FOR PAPER-MAKING MACHINES
9Other accessories for paper-making machines
0009Paper-making control systems
0018controlling the stock preparation
D21D 5/06
DTEXTILES; PAPER
21PAPER-MAKING; PRODUCTION OF CELLULOSE
DTREATMENT OF THE MATERIALS BEFORE PASSING TO THE PAPER-MAKING MACHINE
5Purification of the pulp suspension by mechanical means; Apparatus therefor
02Straining or screening the pulp
06Rotary screen-drums
D21G 9/00
DTEXTILES; PAPER
21PAPER-MAKING; PRODUCTION OF CELLULOSE
GCALENDERS; ACCESSORIES FOR PAPER-MAKING MACHINES
9Other accessories for paper-making machines
Anmelder Voith Patent GmbH
Erfinder Marconato Christian
Titel
(DE) Betriebsverfahren für eine Anlage zur Herstellung einer Faserstoffbahn
Zusammenfassung
(DE)

Verfahren zum Betrieb einer Anlage zur Herstellung einer Faserstoffbahn, insbesondere einer Papier- oder Kartonbahn, wobei die Anlage eine Stoffaufbereitung zur Bereitung einer Faserstoffsuspension umfasst und einen Stoffauflauf zum Auftragen der Suspension auf eine Bespannung, und wobei in Prozessrichtung zwischen der Stoffaufbereitung und dem Stoffauflauf zumindest eine Stapelbütte angeordnet ist in die ein Zufluss von Suspension aus der Stoffaufbereitung sowie ein Abfluss von Suspension Richtung Stoffauflauf erfolgt, und wobei für die Stapelbütte ein Maximalniveau sowie ein Minimalniveau vorgegeben ist. Es ist vorgesehen, dass ein Volllastbereich sowie ein Nulllastbereich festgelegt wird und der Zufluss von Suspension zur Stapelbütte entweder im Vollastbereich oder im Nulllastbereich erfolgt, wobei der Wechsel zwischen den Lastbereichen jeweils durch ein Umschaltsignal initiiert wird. embedded image

Auch veröffentlicht als