In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. DE102018129835 - Steuerungssystem, Kopplermodul und Verfahren zur Montage eines Steuerungssystems

Amt Deutschland
Aktenzeichen/Anmeldenummer 102018129835
Anmeldedatum 26.11.2018
Veröffentlichungsnummer 102018129835
Veröffentlichungsdatum 28.05.2020
Veröffentlichungsart A1
IPC
H05K 5/00
HElektrotechnik
05Elektrotechnik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
KGedruckte Schaltungen; Gehäuse oder konstruktive Einzelheiten von elektrischen Geräten; Herstellung von Baugruppen aus elektrischen Elementen
5Gehäuse, Schränke oder Einschübe für elektrische Geräte
H02B 1/048
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
BSchalttafeln, Unterstationen oder Schaltanordnungen für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Energie
1Gerüste, Schalttafeln, Montageplatten, Pulte, Gehäuse; Einzelheiten von Unterstationen oder Schaltanordnungen
015Schalttafeln, Montageplatten, Pulte; deren Teile und Zubehör
04Befestigung von Schaltern oder anderen Vorrichtungen allgemein, wobei der Schalter oder die Vorrichtungen mit oder ohne Gehäuse sein können
044Befestigung in Tafelausnehmungen
048Schnappbefestigung
H01R 9/26
HElektrotechnik
01Grundlegende elektrische Bauteile
RElektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
9Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen, z.B. Anschlussklemmleisten oder Anschlussklemmblöcke; Anschlussklemmen oder Anschlussklötze, die auf einer Unterlage oder in einem Gehäuse befestigt sind; Unterlagen dafür
22Unterlagen, z.B. Streifen, Block, Platte
24Anschlussklemmleisten
26Klemmanschlussleisten zum nebeneinander Befestigen auf Schienen oder Streifen
G08C 19/00
GPhysik
08Signalwesen
CÜbertragungssysteme für Messwerte, Regel-, Steuer- oder ähnliche Signale
19Elektrische Signalübertragungssysteme
CPC
G08C 19/00
GPHYSICS
08SIGNALLING
CTRANSMISSION SYSTEMS FOR MEASURED VALUES, CONTROL OR SIMILAR SIGNALS
19Electric signal transmission systems
H05K 7/1465
HELECTRICITY
05ELECTRIC TECHNIQUES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KPRINTED CIRCUITS; CASINGS OR CONSTRUCTIONAL DETAILS OF ELECTRIC APPARATUS; MANUFACTURE OF ASSEMBLAGES OF ELECTRICAL COMPONENTS
7Constructional details common to different types of electric apparatus
14Mounting supporting structure in casing or on frame or rack
1462for programmable logic controllers [PLC] for automation or industrial process control
1465Modular PLC assemblies with separable functional units
H05K 7/1477
HELECTRICITY
05ELECTRIC TECHNIQUES NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KPRINTED CIRCUITS; CASINGS OR CONSTRUCTIONAL DETAILS OF ELECTRIC APPARATUS; MANUFACTURE OF ASSEMBLAGES OF ELECTRICAL COMPONENTS
7Constructional details common to different types of electric apparatus
14Mounting supporting structure in casing or on frame or rack
1462for programmable logic controllers [PLC] for automation or industrial process control
1475Bus assemblies for establishing communication between PLC modules
1477including backplanes
Anmelder Beckhoff Automation GmbH
Erfinder Budde Torsten
Sommer Lars
Jost Michael
Beckhoff Hans
Vertreter Wilhelm & Beck
Titel
(DE) Steuerungssystem, Kopplermodul und Verfahren zur Montage eines Steuerungssystems
Zusammenfassung
(DE)

Die Erfindung betrifft eine Steuerungssystem, ein Kopplermodul und ein Verfahren zur Montage eines Steuerungssystems, wobei das Steuerungssystem eine Signalübertragungsplatte (15), eine Hutschiene (20), wenigstens eine erste Kontakteinrichtung (55) und wenigstens eine zweite Kontakteinrichtung (60) aufweist, wobei die erste Kontakteinrichtung (55) und die zweite Kontakteinrichtung (60) an der Signalübertragungsplatte (15) versetzt zueinander angeordnet sind und die Signalübertragungsplatte (15) die erste Kontakteinrichtung (55) mit der zweiten Kontakteinrichtung (60) zur Übertragung zumindest von Daten elektrisch verbindet, wobei die Hutschiene (20) mechanisch an der Signalübertragungsplatte (15) befestigt ist und an der Hutschiene (20) ein erstes Kopplermodul (65) mechanisch befestigbar ist, wobei die zweite Kontakteinrichtung (60) ausgebildet ist, ein Signalverarbeitungsmodul (75) oder ein zweites Kopplermodul (70) elektrisch zu kontaktieren, wobei die erste Kontakteinrichtung (60) mit einem Feldgerät elektrisch verbindbar ist. embedded image

Auch veröffentlicht als