In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. DE102016107569 - Schaltschrankleuchte für die Beleuchtung eines Schaltschrankinnenraums

Amt
Deutschland
Aktenzeichen/Anmeldenummer 102016107569
Anmeldedatum 22.04.2016
Veröffentlichungsnummer 102016107569
Veröffentlichungsdatum 19.10.2017
Veröffentlichungsart A1
IPC
F21V 17/02
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
VFunktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
17Befestigen von Bestandteilen von Leuchten, z.B. Schirmen, Glocken, Refraktoren, Reflektoren, Filtern, Abdeckscheiben, Gittern oder Schutzkäfigen
02mit Vorkehrungen zum Verstellen
F21V 33/00
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
21Beleuchtung
VFunktionsmerkmale oder Einzelheiten von Leuchten oder Beleuchtungssystemen; bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
33Bauliche Kombinationen von Leuchten mit anderen Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
CPC
F21V 5/045
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
21LIGHTING
VFUNCTIONAL FEATURES OR DETAILS OF LIGHTING DEVICES OR SYSTEMS THEREOF; STRUCTURAL COMBINATIONS OF LIGHTING DEVICES WITH OTHER ARTICLES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
5Refractors for light sources
04of lens shape
045the lens having discontinuous faces, e.g. Fresnel lenses
F21V 17/02
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
21LIGHTING
VFUNCTIONAL FEATURES OR DETAILS OF LIGHTING DEVICES OR SYSTEMS THEREOF; STRUCTURAL COMBINATIONS OF LIGHTING DEVICES WITH OTHER ARTICLES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
17Fastening of component parts of lighting devices, e.g. shades, globes, refractors, reflectors, filters, screens, grids or protective cages
02with provision for adjustment
F21V 33/0012
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
21LIGHTING
VFUNCTIONAL FEATURES OR DETAILS OF LIGHTING DEVICES OR SYSTEMS THEREOF; STRUCTURAL COMBINATIONS OF LIGHTING DEVICES WITH OTHER ARTICLES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
33Structural combinations of lighting devices with other articles, not otherwise provided for
0004Personal or domestic articles
0012Furniture
F21W 2131/301
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
21LIGHTING
WINDEXING SCHEME ASSOCIATED WITH SUBCLASSES F21K, F21L, F21S and F21V, RELATING TO USES OR APPLICATIONS OF LIGHTING DEVICES OR SYSTEMS
2131Use or application of lighting devices or systems not provided for in codes F21W2102/00-F21W2121/00
30Lighting for domestic or personal use
301for furniture
F21S 4/28
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
21LIGHTING
SNON-PORTABLE LIGHTING DEVICES; SYSTEMS THEREOF; VEHICLE LIGHTING DEVICES SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLE EXTERIORS
4Lighting devices or systems using a string or strip of light sources
20with light sources held by or within elongate supports
28rigid, e.g. LED bars
H02B 1/306
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
BBOARDS, SUBSTATIONS, OR SWITCHING ARRANGEMENTS FOR THE SUPPLY OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
1Frameworks, boards, panels, desks, casings; Details of substations or switching arrangements
26Casings; Parts thereof or accessories therefor
30Cabinet-type casings; Parts thereof or accessories therefor
306Accessories, e.g. windows
Anmelder Rittal GmbH & Co. KG
Erfinder Premysler Ewgenij
Deusing Marco
Schaffer Kurt-Michael
Vertreter BOEHMERT & BOEHMERT Anwaltspartnerschaft mbB - Patentanwälte Rechtsanwälte
Prioritätsdaten 10 2016 107 149.8 18.04.2016 DE
Titel
(DE) Schaltschrankleuchte für die Beleuchtung eines Schaltschrankinnenraums
Zusammenfassung
(DE)

Die Erfindung betrifft eine Schaltschrankleuchte (1) für die Beleuchtung eines Schaltschrankinnenraums (100), wobei die Schaltschrankleuchte (1) einen Lampengrundkörper (2), von dem ein Leuchtmittel (3) der Schaltschrankleuchte (1) gehalten ist, und eine an dem Lampengrundkörper (2) montierte, das Leuchtmittel (3) umschließende lichtdurchlässige Leuchtmittelabdeckung (5) aufweist, dadurch gekennzeichnet, dass die Leuchtmittelabdeckung zwei parallel beabstandete lichtdurchlässige Schenkel (5.1) aufweist, zwischen denen das Leuchtmittel (3) bei auf dem Lampengrundkörper (2) aufgesetzter Leuchtmittelabdeckung (5) angeordnet ist, wobei das Leuchtmittel (3) eine ebene Leuchtmittelplatine aufweist, auf der eine Mehrzahl Einzelleuchtmittel, insbesondere LEDs oder OLEDs, verteilt angeordnet sind, und wobei sich die Leuchtmittelplatine parallel oder unter einem Winkel von mehr als 0°, insbesondere unter einem Winkel von ungefähr 45°, zu den parallelen Schenkeln (5.1) der Leuchtmittelabdeckung (5) erstreckt.