In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. DE102013019518 - "Vorrichtung zum Anbringen eines Fügeelements an einem Bauteilabschnitt und Werkzeug"

Amt
Deutschland
Aktenzeichen/Anmeldenummer 102013019518
Anmeldedatum 22.11.2013
Veröffentlichungsnummer 102013019518
Veröffentlichungsdatum 11.06.2015
Veröffentlichungsart A1
IPC
B21J 15/32
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
JSchmieden; Hämmern; Pressen von Metall; Nieten; Schmiedeöfen
15Nieten
10Nietmaschinen
30Besondere Teile, z.B. Auflager; Aufhängevorrichtungen, besonders ausgebildet für tragbare Nietmaschinen
32Vorrichtungen zum Einführen und Halten der Niete in der richtigen Lage, auch mit Zuführeinrichtungen
B21D 39/00
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
DBearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, Metallstangen oder Metallprofilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
39Verbinden von Gegenständen oder Teilen, z.B. Überziehen mit Blech auf andere Weise als durch Plattieren; Rohraufweiter
CPC
B21J 15/025
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
21MECHANICAL METAL-WORKING WITHOUT ESSENTIALLY REMOVING MATERIAL; PUNCHING METAL
JFORGING; HAMMERING; PRESSING METAL; RIVETING; FORGE FURNACES
15Riveting
02Riveting procedures
025Setting self-piercing rivets
B21J 15/32
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
21MECHANICAL METAL-WORKING WITHOUT ESSENTIALLY REMOVING MATERIAL; PUNCHING METAL
JFORGING; HAMMERING; PRESSING METAL; RIVETING; FORGE FURNACES
15Riveting
10Riveting machines
30Particular elements, e.g. supports; Suspension equipment specially adapted for portable riveters
32Devices for inserting or holding rivets in position with or without feeding arrangements
B23P 19/006
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
PMETAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; COMBINED OPERATIONS; UNIVERSAL MACHINE TOOLS
19Machines for simply fitting together or separating metal parts or objects, or metal and non-metal parts, whether or not involving some deformation
001Article feeders for assembling machines
006Holding or positioning the article in front of the applying tool
Anmelder TOX Pressotechnik GmbH & Co. KG
Erfinder Badent Michael
Vertreter Otten, Roth, Dobler & Partner Patentanwälte
Titel
(DE) "Vorrichtung zum Anbringen eines Fügeelements an einem Bauteilabschnitt und Werkzeug"
Zusammenfassung
(DE)

Es wird eine Vorrichtung (1) zum Anbringen eines Fügeelements (2) an einem Bauteilabschnitt vorgeschlagen für ein Werkzeug mit einer Matrizeneinheit und einem Stempel (5), der auf einer Arbeitsachse des Werkzeugs (1) aus einer zurückbewegten Position am Werkzeug (1) zur Matrizeneinheit linear hinbewegbar und wieder zurückbewegbar ist, wobei die Arbeitsachse mit einer Stempellängsachse zusammenfällt, und wobei der Stempel (5) bei seiner Hinbewegung zur Matrizeneinheit ein am Werkzeug (1) in einer Vorlageposition vorgelegtes Fügeelement (2) in Richtung des Bauteilabschnitts mitnimmt. Erfindungsgemäß ist ein auf ein Fügeelement (2) abgestimmter Positionierabschnitt im Bereich der Vorlageposition derart ausgebildet ist, dass das Fügeelement (2) mit einer vorgegebenen Ausrichtung derart in der Vorlageposition gehalten ist, dass eine Längsachse des Fügeelements (2) von der Arbeitsachse räumlich abweicht.