In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. DE102008026228 - Magnetschwebefahrzeug mit einer Mehrzahl von Führ- und Bremsmagneten

Amt
Deutschland
Aktenzeichen/Anmeldenummer 102008026228
Anmeldedatum 29.05.2008
Veröffentlichungsnummer 102008026228
Veröffentlichungsdatum 03.12.2009
Veröffentlichungsart A1
IPC
B61B 13/08
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
61Eisenbahnen
BEisenbahnanlagen; Ausrüstung dafür, soweit nicht anderweitig vorgesehen
13Andere Eisenbahnanlagen
08Gleitende oder schwebende Bahnanlagen
CPC
B60L 13/10
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
LPROPULSION OF ELECTRICALLY-PROPELLED VEHICLES
13Electric propulsion for monorail vehicles, suspension vehicles or rack railways; Magnetic suspension or levitation for vehicles
10Combination of electric propulsion and magnetic suspension or levitation
B60L 2200/26
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
LPROPULSION OF ELECTRICALLY-PROPELLED VEHICLES
2200Type of vehicles
26Rail vehicles
Anmelder THYSSENKRUPP TRANSRAPID GMBH
Erfinder HAHN WOLFGANG
Titel
(DE) Magnetschwebefahrzeug mit einer Mehrzahl von Führ- und Bremsmagneten
Zusammenfassung
(DE)

Die Erfindung betrifft ein Magnetschwebefahrzeug (1) mit einer Mehrzahl von Führ- und Bremsmagneten. Erfindungsgemäß ist im Fahrzeug (1) wenigstens eine Kette von Magneteinheiten (15, 16, 19, 26, 25) vorgesehen, die in einer ersten Ebene ausschließlich Führmagnetspulen (20 bis 22, 27, 28) und in einer zweiten Ebene ausschließlich Bremsmagnete (30) aufweisen, wobei zumindest die Führmagnetspulen (20 bis 22, 27, 28) ein über die ganze Fahrzeuglänge erstrecktes Magnetflussband bilden. Eine Ausnahme hiervon bildet allenfalls eine Magneteinheit (15) an einem bugseitigen Ende (2) des Magnetschwebefahrzeugs (1) (Fig. 2).