In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. DE102004054766 - Verfahren zur Herstellung von Butadien aus n-Butan

Amt Deutschland
Aktenzeichen/Anmeldenummer 102004054766
Anmeldedatum 12.11.2004
Veröffentlichungsnummer 102004054766
Veröffentlichungsdatum 18.05.2006
Veröffentlichungsart A1
IPC
C07C 5/327
CChemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
5Herstellung von Kohlenwasserstoffen aus Kohlenwasserstoffen, die die gleiche Anzahl von Kohlenstoffatomen im Molekül enthalten
32durch Dehydrierung unter Bildung von freiem Wasserstoff
327Bildung von ausschließlich nichtaromatischen Kohlenstoff-Kohlenstoff-Doppelbindungen
C07C 11/167
CChemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
11Acyclische ungesättigte Kohlenwasserstoffe
12Alkadiene
16mit vier Kohlenstoffatomen
1671,3-Butadien
C07C 7/00
CChemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
7Reinigung, Trennung oder Stabilisierung von Kohlenwasserstoffen; Verwendung von Zusatzstoffen
C07C 7/09
CChemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
7Reinigung, Trennung oder Stabilisierung von Kohlenwasserstoffen; Verwendung von Zusatzstoffen
09durch fraktionierte Kondensation
C07C 7/08
CChemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
7Reinigung, Trennung oder Stabilisierung von Kohlenwasserstoffen; Verwendung von Zusatzstoffen
04durch Destillation
05unter Benutzung von Hilfsverbindungen
08durch extraktive Destillation
CPC
C07C 7/09
CCHEMISTRY; METALLURGY
07ORGANIC CHEMISTRY
CACYCLIC OR CARBOCYCLIC COMPOUNDS
7Purification; Separation; Use of additives
09by fractional condensation
C07C 5/333
CCHEMISTRY; METALLURGY
07ORGANIC CHEMISTRY
CACYCLIC OR CARBOCYCLIC COMPOUNDS
5Preparation of hydrocarbons from hydrocarbons containing the same number of carbon atoms
32by dehydrogenation with formation of free hydrogen
327Formation of non-aromatic carbon-to-carbon double bonds only
333Catalytic processes
C07C 5/48
CCHEMISTRY; METALLURGY
07ORGANIC CHEMISTRY
CACYCLIC OR CARBOCYCLIC COMPOUNDS
5Preparation of hydrocarbons from hydrocarbons containing the same number of carbon atoms
42by dehydrogenation with a hydrogen acceptor
48with oxygen as an acceptor
Anmelder BASF AG
Titel
(DE) Verfahren zur Herstellung von Butadien aus n-Butan
Zusammenfassung
(DE)

Verfahren zur Herstellung von Butadien aus n-Butan mit den Schritten DOLLAR A A) Bereitstellung eines n-Butan enthaltenden Einssatzgasstroms a; DOLLAR A B) Einspeisung des n-Butan enthaltenden Einsatzgasstroms a in mindestens eine erste Dehydrierzone und nicht-oxidative, katalytische Dehydrierung von n-Butan, wobei ein Gasstrom b, enthaltend n-Butan, 1-Buten, 2-Buten, Butadien, Wasserstoff, gegebenenfalls Kohlendioxid und gegebenenfalls Wasserdampf, erhalten wird; DOLLAR A C) Einspeisung des Gasstroms b und eines sauerstoffhaltigen Gases mit einem Sauerstoffgehalt von mindestens 75 Vol-% in mindestens eine zweite Dehydrierzone und oxidative Dehydrierung von 1-Buten und 2-Buten, wobei ein Gasstrom c, enthaltend n-Butan, Butadien, Wasserstoff, Kohlendioxid und Wasserdampf, erhalten wird; DOLLAR A D) Kompression in mindestens einer ersten Kompressionsstufe und Abkühlung des Gasstroms c, wobei mindestens ein Kondensatstrom d1, enthaltend Wasser, und ein Gasstrom d2, enthaltend n-Butan, Butadien, Wasserstoff, Kohlendioxid und Wasserdampf, erhalten werden; DOLLAR A E) Kompression in mindestens einer weiteren Kompressionsstufe und Abkühlung des Gasstroms d2, wobei mindestens ein Kondensatstrom e1, enthaltend n-Butan, Butadien und Wasser, und ein Gasstrom e2, enthaltend n-Butan, Butadien, Wasserstoff und Kohlendioxid, erhalten werden; DOLLAR A F) Abkühlung des Gasstroms e2, wobei ein Kondensatstrom f1, enthaltend n-Butan und Butadien, und ein Abgasstrom f2, enthaltend Kohlendioxid und Wasserstoff, erhalten werden; DOLLAR A G) ...