In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. DE102004037402 - Verfahren zur Bewertung der Güte eines Testprogrammes

Amt Deutschland
Aktenzeichen/Anmeldenummer 102004037402
Anmeldedatum 30.07.2004
Veröffentlichungsnummer 102004037402
Veröffentlichungsdatum 23.03.2006
Veröffentlichungsart B4
IPC
G06F 11/28
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
FElektrische digitale Datenverarbeitung
11Fehlererkennung; Fehlerkorrektur; Überwachung
28durch Prüfen des richtigen Verfahrensablaufs
G06F 17/5
CPC
G06F 30/33
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
FELECTRIC DIGITAL DATA PROCESSING
30Computer-aided design [CAD]
30Circuit design
32Circuit design at the digital level
33Design verification, e.g. functional simulation or model checking
Anmelder CERTESS S A
Erfinder GROSE JOERG
HAMPTON MARK
Titel
(DE) Verfahren zur Bewertung der Güte eines Testprogrammes
Zusammenfassung
(DE)

Verfahren zur Bewertung der Güte eines Testprogramms für mittels eines Computers simulierte integrierte Schaltungen, umfassend
(a) das Bereitstellen einer ersten Datei, die eine integrierte Schaltung beschreibt;
(b) das Simulieren einer mutierten integrierten Schaltung, die durch Einbau von Mutationen in die in der ersten Datei beschriebene integrierte Schaltung erhalten wird, wobei jeweils nur eine der Mutationen aktiv geschaltet ist, während die anderen Mutationen inaktiviert sind und wobei die Mutationen nacheinander aktiv geschaltet werden;
(c) das Zuführen von Eingangswerten zu der mutierten integrierten Schaltung und Erfassen der für diese Eingangswerte von der mutierten integrierten Schaltung erzeugten Ausgangswerte;
(d) den Vergleich der von der mutierten integrierten Schaltung erzeugten Ausgangswerte mit Erwartungswerten, die von dem Testprogramm bereitgestellt werden, wobei die Erwartungswerte in einem unabhängigen Referenzsystem generiert worden sind; und
(e) die Bewertung der Güte des Testprogramms anhand der Vergleichsergebnisse.

Auch veröffentlicht als