In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. DE102004035289 - Werkzeug

Amt Deutschland
Aktenzeichen/Anmeldenummer 102004035289
Anmeldedatum 21.07.2004
Veröffentlichungsnummer 102004035289
Veröffentlichungsdatum 16.02.2006
Veröffentlichungsart A1
IPC
B23C 5/2
B23C 5/08
BArbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
CFräsen
5Fräswerkzeuge
02Formen der Fräser
08Scheibenfräser
CPC
B23C 5/207
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CMILLING
5Milling-cutters
16characterised by physical features other than shape
20with removable cutter bits or teeth ; or cutting inserts
202Special by shaped plate-like cutting inserts, i.e. length greater than or equal to width, width greater than or equal to thickness
207having a special shape
B23C 3/06
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CMILLING
3Milling particular work; Special milling operations; Machines therefor
06Milling crankshafts
B23C 5/08
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CMILLING
5Milling-cutters
02characterised by the shape of the cutter
08Disc-type cutters
B23C 2200/125
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CMILLING
2200Details of milling cutting inserts
12Side or flank surfaces
125discontinuous
B23C 2200/128
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CMILLING
2200Details of milling cutting inserts
12Side or flank surfaces
128with one or more grooves
B23C 2200/367
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CMILLING
2200Details of milling cutting inserts
36Other features of the milling insert not covered by B23C2200/04 - B23C2200/32
367Mounted tangentially, i.e. where the rake face is not the face with largest area
Anmelder KENNAMETAL WIDIA GMBH & CO KG
Erfinder GRIMM MICHAEL
HEINLOTH MARKUS
Titel
(DE) Werkzeug
Zusammenfassung
(DE)

Die Erfindung betrifft ein scheiben- oder leistenförmiges Werkzeug für die spanende Bearbeitung, insbesondere zum Schneiden von Profilen an einem Werkstück, wie einer während der Bearbeitung rotierend bewegten Kurbelwelle, mit mehreren tangential und mehreren radial eingespannten Wendeschneidplatten. DOLLAR A Erfindungsgemäß weist zumindest ein Teil der tangential eingespannten Wendeschneidplatten eine Ausnehmung auf, die bei der tangential eingespannten Wendeschneidplatte einen Teil der Auflagefläche und einen Teil der radial liegenden Stirnfläche durchbricht und in die ein oberer rückseitiger Abschnitt einer radial eingespannten Wendeschneidplatte hineinragt, deren oberer vorderseitiger Abschnitt radial gegenüber der genannten Stirnfläche vorsteht.