In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

1. CA2753140 - DRUG DELIVERY MANAGEMENT SYSTEMS AND METHODS

Amt Kanada
Anmeldenummer 2753140
Anmeldedatum 27.01.2010
Veröffentlichungsnummer 2753140
Veröffentlichungsdatum 02.09.2010
Erteilungsnummer
Erteilungsdatum 20.11.2018
Veröffentlichungsart C
IPC
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
178
Spritzen
31
Einzelheiten
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
178
Spritzen
24
Ampullenspritzen, d.h. Spritzen mit Nadeln, die in Verbindung mit auswechselbaren Ampullen oder Patronen verwendbar sind, z.B. selbsttätig
A61M 5/31
A61M 5/24
CPC
A61M 5/178
A61M 5/31
A61B 5/002
A61B 5/14532
A61M 5/24
A61M 5/3129
Anmelder LIFESCAN, INC.
Prioritätsdaten 61/156,386 27.02.2009 US
61/156,421 27.02.2009 US
61/156,472 27.02.2009 US
61/164,250 27.03.2009 US
Titel
(EN) DRUG DELIVERY MANAGEMENT SYSTEMS AND METHODS
(FR) SYSTEMES ET PROCEDES DE GESTION DE DISTRIBUTION DE MEDICAMENTS
Zusammenfassung
(EN)



Various embodiments of a "smart" drug delivery pen are provided which include
a drug delivery pen having an inertial
sensor or accelerometer. A system is also provided that includes the smart
drug pen in conjunction with a data management
unit(s) DMU. Various exemplary methods for use of the pens and systems are
also described and illustrated.