In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. CA3021240 - 3D PRINTER HAVING A COATING DEVICE AND A COATING DEVICE CLEANING DEVICE

Amt Kanada
Aktenzeichen/Anmeldenummer 3021240
Anmeldedatum
Veröffentlichungsnummer 3021240
Veröffentlichungsdatum 16.11.2017
Veröffentlichungsart A1
IPC
B29C 64/35
BArbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
64Additive (generative) Fertigung, d.h. die Herstellung von dreidimensionalen Gegenständen durch additive Ablage, additive Agglomeration oder additive Schichtung, z.B. durch 3D- Drucken, Stereolithografie oder selektives Lasersintern
30Hilfsmaßnahmen oder Hilfsausrüstung
35Reinigen
B29C 64/165
BArbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
64Additive (generative) Fertigung, d.h. die Herstellung von dreidimensionalen Gegenständen durch additive Ablage, additive Agglomeration oder additive Schichtung, z.B. durch 3D- Drucken, Stereolithografie oder selektives Lasersintern
10Additive Fertigungsverfahren
165unter Verwendung einer Kombination aus festen und flüssigen Werkstoffen, z.B. Pulver, welches selektiv durch einen flüssigen Binder, Katalysator, Inhibitor oder Energieabsorber gebunden wird
B29C 64/205
BArbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
64Additive (generative) Fertigung, d.h. die Herstellung von dreidimensionalen Gegenständen durch additive Ablage, additive Agglomeration oder additive Schichtung, z.B. durch 3D- Drucken, Stereolithografie oder selektives Lasersintern
20Vorrichtungen für additive (generative) Fertigung; Einzelheiten davon oder Zubehör hierfür
205Mittel zum Aufbringen von Schichten
B08B 1/00
BArbeitsverfahren; Transportieren
08Reinigen
BReinigen allgemein; Verhüten des Verschmutzens allgemein
1Reinigen durch Verfahren, die die Verwendung von Werkzeugen, Bürsten oder von entsprechenden Teilen einschließen
CPC
B05B 15/52
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
05SPRAYING OR ATOMISING IN GENERAL; APPLYING LIQUIDS OR OTHER FLUENT MATERIALS TO SURFACES, IN GENERAL
BSPRAYING APPARATUS; ATOMISING APPARATUS; NOZZLES
15Details of spraying plant or spraying apparatus not otherwise provided for; Accessories
50Arrangements for cleaning; Arrangements for preventing deposits, drying-out or blockage; Arrangements for detecting improper discharge caused by the presence of foreign matter
52for removal of clogging particles
Anmelder EXONE GMBH
Prioritätsdaten 102016108833 12.05.2016 DE
Titel
(EN) 3D PRINTER HAVING A COATING DEVICE AND A COATING DEVICE CLEANING DEVICE
(FR) IMPRIMANTE 3D DOTEE D'UN DISPOSITIF DE DEPOT ET DISPOSITIF DE NETTOYAGE DE DISPOSITIF DE DEPOT
Zusammenfassung
(EN)
The invention relates to a 3D printer (10) having a coater (30) and a coater-cleaning device (50). The coater (30) has a container (32), which defines an inner hollow space (34) for receiving particulate building material, and a discharge region (36) for discharging the particulate building material, said coater being movable into a cleaning position in which the coater is arranged above the coater-cleaning device (50). The coater-cleaning device (50) has a wiper element (52) for wiping the discharge region (36), said wiper element being formed from an absorbent material which is configured to receive a liquid cleaning agent inside the material.