Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (US20130111038) Transparent proxy architecture for multi-path data connections

Amt : Vereinigte Staaten von Amerika
Anmeldenummer: 13807740 Anmeldedatum: 08.07.2011
Veröffentlichungsnummer: 20130111038 Veröffentlichungsdatum: 02.05.2013
Erteilungsnummer: 09253015 Erteilungsdatum: 02.02.2016
Veröffentlichungsart : B2
PCT-Aktenzeichen: Anmeldenummer: PCTUS2011043461 ; Veröffentlichungsnummer: Anklicken zur Anzeige der Daten
IPC:
G06F 15/173
H04L 29/08
H04L 12/709
H04L 12/859
H04L 12/923
H04L 12/915
H04W 80/06
H04L 12/26
H04W 48/16
H04W 72/12
H04W 76/02
H04W 88/18
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
15
Digitalrechner allgemein; Datenverarbeitungsanlagen allgemein
16
Kombination von zwei oder mehr Digitalrechnern, von denen jeder mindestens ein Rechenwerk, eine Programmeinheit und ein Register hat, z.B. zur gleichzeitigen Verarbeitung von mehreren Programmen
163
Kommunikation zwischen Rechnern
173
mit einem Verbindungsnetzwerk, z.B. Matrix, Shuffle, Pyramide, Stern oder Snowflake
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29
Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02
Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06
gekennzeichnet durch ein Protokoll
08
Steuerungsverfahren für die Übertragung, z.B. Steuerungsverfahren für die Datenverbindungsebene
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12
Datenvermittlungsnetze
70
Paketvermittlungssysteme
701
Routing oder Pfadermittlung
703
Verhindern oder Beheben von Routing-Fehlern, z.B. Rerouting, Route Redundancy, Virtual Router Redundancy Protocol [VRRP] oder Hot Standby Router Protocol [HSRP]
707
mittels Pfad-Redundanz
709
unter Verwendung von M+N parallelen aktiven Pfaden
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12
Datenvermittlungsnetze
70
Paketvermittlungssysteme
801
Flusskontrolle oder Überlastkontrolle
851
vom Verkehrstyp abhängende Maßnahmen, z.B. Dienstgüte (QoS) oder Priorität
859
Maßnahmen zur Flusskontrolle basierend auf der Art der Anwendung, z.B. Steuerung des Web-Browsens oder des Email-Verkehrs
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12
Datenvermittlungsnetze
70
Paketvermittlungssysteme
911
Zugangskontrolle zum Netzwerk und Zuweisung von Betriebsmitteln des Netzwerks, z.B. Zuweisung von Bandbreite oder Neuverhandlung der Zuweisung von Betriebsmitteln während bestehendem Ruf
917
Dynamische Zuweisung von Betriebsmitteln, z.B. Neuverhandlung der Zuweisung von Betriebsmitteln während bestehendem Ruf auf Anfrage des Nutzers oder bei Änderung der Netzgegebenheiten durch das Netzwerk
923
ausgelöst durch das Netzwerk
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12
Datenvermittlungsnetze
70
Paketvermittlungssysteme
911
Zugangskontrolle zum Netzwerk und Zuweisung von Betriebsmitteln des Netzwerks, z.B. Zuweisung von Bandbreite oder Neuverhandlung der Zuweisung von Betriebsmitteln während bestehendem Ruf
915
Maßnahmen zur Reservierung von Betriebsmitteln in Bezug auf verschiedene Netzwerkdomänen, z.B. mehrseitige Vereinbarungen oder mehrseitige Zuordnung von Betriebsmitteln
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
W
Drahtlose Kommunikationsnetze
80
Drahtlose Netzprotokolle oder Protokollanpassungen für einen drahtlosen Betrieb, z.B. WAP [Wireless Application Protocol]
06
Protokolle für die Transportschicht, z.B. drahtloses TCP [Transport Control Protocol]
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12
Datenvermittlungsnetze
02
Einzelheiten
26
Überwachungseinrichtungen; Prüfeinrichtungen
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
W
Drahtlose Kommunikationsnetze
48
Zugangsbeschränkung; Netzauswahl; Auswahl des Zugangspunkts
16
Entdeckung; Verarbeitung von Zugangsbeschränkung oder Zugangsinformation
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
W
Drahtlose Kommunikationsnetze
72
Verwaltung örtlicher Betriebsmittel, z.B. Auswahl oder Bereitstellung von drahtlosen Betriebsmitteln oder Ablaufplanung eines drahtlosen Nachrichtenverkehrs
12
Ablaufplanung des drahtlosen Nachrichtenverkehrs
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
W
Drahtlose Kommunikationsnetze
76
Verbindungsverwaltung, z.B. Aufbau, Bearbeitung oder Trennung einer Verbindung
02
Aufbau einer Verbindung
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
W
Drahtlose Kommunikationsnetze
88
Anordnungen, die speziell für drahtlose Informationsnetze geeignet sind, z.B. Endgeräte, Basisstationen oder Zugangspunktgeräte
18
Unterstützung von Diensten; Netz-Verwaltungsgeräte
Anmelder: Nicolas Girard
Attila Technologies, LLC
Erfinder: Nicolas Girard
Vertreter: Otterstedt, Ellenbogen & Kammer, LLP
Prioritätsdaten:
Titel: (EN) Transparent proxy architecture for multi-path data connections
Zusammenfassung: front page image
(EN)

A method for forming an optimized communication connection providing enhanced performance of at least one application utilizing the communication connection is provided, the communication connection including a plurality of individual communication networks. The method includes the steps of: obtaining a set of performance requirements corresponding to the application utilizing the communication connection; obtaining real-time capacity information for each of a plurality of available channels associated with the respective individual communication networks; applying at least one policy-based management criteria to the available channels for controlling, in real-time, one or more aspects of the available channels; dynamically aggregating the individual communication networks to form the optimized communication connection, the communication connection leveraging one or more features and capabilities of at least a subset of the communication networks; and controlling real-time traffic scheduling across at least a subset of the available channels so as to adapt the communication connection to changes in network conditions and/or policy-based management criteria.