Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (JP2012519027) 薬物送達管理システム及び方法

Amt : Japan
Anmeldenummer: 2011552050 Anmeldedatum: 27.01.2010
Veröffentlichungsnummer: 2012519027 Veröffentlichungsdatum: 23.08.2012
Erteilungsnummer: 5711157 Erteilungsdatum: 30.04.2015
Veröffentlichungsart : B2
IPC:
A61M 5/315
A61M 5/168
A61M 1/00
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
178
Spritzen
31
Einzelheiten
315
Kolben; Kolbenstangen; Führung, Sperrung oder Begrenzung der Kolbenstangenbewegung; auf die Kolbenstange einwirkende Einrichtungen zum Erleichtern der Dosierung
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
5
Vorrichtungen zum Einbringen von Mitteln in den Körper auf subkutanem, intravasculärem oder intramuskulärem Wege; Zubehör hierfür, z.B. Vorrichtungen zum Füllen oder Reinigen, Armstützen
14
Infusionsvorrichtungen, z.B. Infusion durch Schwerkraft; Blutinfusion; Zubehör dazu
168
Vorrichtungen zum Steuern oder Regeln des Flüssigkeitsstroms zum Körper oder zum Dosieren der zugeführten Flüssigkeit, z.B. Tropfenzähler
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
1
Saug- oder Pumpvorrichtungen für medizinische Zwecke; Vorrichtungen zum Entnehmen, zum Behandeln oder Übertragen von Körperflüssigkeiten; Drainagesysteme
Anmelder: ライフスキャン・インコーポレイテッド
Lifescan,Inc.
Erfinder: クルレビッチ ピーター
ウィルク ロバート
クラフト ウルレヒ
サベージ ドナ
フォリー ニック
グレンクロス ジェームズ
シェパード デイヴィッド
シー ザラ
プライス デイヴィッド エム.,ディー.
Vertreter: 正林 真之
林 一好
Prioritätsdaten: 61/156,386 27.02.2009 US
61/156,421 27.02.2009 US
61/156,472 27.02.2009 US
61/164,250 27.03.2009 US
Titel: (JA) 薬物送達管理システム及び方法
Zusammenfassung:
(JA)

データ管理ユニットDMUと併用される拡張モジュール及び再利用可能な薬物ペン又は使い捨ての薬物ペンを含む、様々な実施形態の「スマート」薬物送達システムが提供される。ペンに取り付けられると、拡張モジュールは、選択された投与量、選択された投与量の注入、注入の持続時間、注入時刻、インスリン混合物を完全に混合するためにペンがプライミングされたか又は振られたかどうかを決定すること、インスリン投与量及び注入に関係する情報をデータ管理ユニットに送信すること、不適切な使用又は針の再利用についての通知、エラー警告又はメッセージを提供すること、ペンにある残りの薬物の量又はペンにある薬物の使い切りに関してペンの使用の持続期間を追跡すること、あるいは所在が不明のペン及びモジュールを見つけるために可聴アラームを提供することが可能である。この薬物送達システムを使用する方法も記載する。
【選択図】図1


Also published as:
EP2400883US20120004637CN102413759CA2753139ES2709106WO/2010/098929