In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2017020991 - VORRICHTUNG ZUM EIN- UND AUSSCHLEUSEN EINES MOLCHES IN EINE ODER AUS EINER ROHRLEITUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2017/020991
Veröffentlichungsdatum 09.02.2017
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2016/001227
Internationales Anmeldedatum 14.07.2016
IPC
F16L 55/46 2006.1
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder Maschineneinheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
LRohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
55Einrichtungen oder Zubehör für den Gebrauch in oder in Verbindung mit Rohrleitungen
26Molche, insbesondere bewegliche Vorrichtungen in Rohren oder Kanälen mit oder ohne unabhängige Antriebsmittel
46Start oder Aufnahme von Molchen
CPC
F16L 2101/12
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
LPIPES; JOINTS OR FITTINGS FOR PIPES; SUPPORTS FOR PIPES, CABLES OR PROTECTIVE TUBING; MEANS FOR THERMAL INSULATION IN GENERAL
2101Uses or applications of pigs or moles
10Treating the inside of pipes
12Cleaning
F16L 2101/30
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
LPIPES; JOINTS OR FITTINGS FOR PIPES; SUPPORTS FOR PIPES, CABLES OR PROTECTIVE TUBING; MEANS FOR THERMAL INSULATION IN GENERAL
2101Uses or applications of pigs or moles
30Inspecting, measuring or testing
F16L 55/46
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
LPIPES; JOINTS OR FITTINGS FOR PIPES; SUPPORTS FOR PIPES, CABLES OR PROTECTIVE TUBING; MEANS FOR THERMAL INSULATION IN GENERAL
55Devices or appurtenances for use in, or in connection with, pipes or pipe systems
26Pigs or moles, i.e. devices movable in a pipe or conduit with or without self-contained propulsion means
46Launching or retrieval of pigs or moles
Anmelder
  • ROSEN SWISS AG [CH]/[CH]
Erfinder
  • FILIPPOVITCH, Sergei
Vertreter
  • WISCHMEYER, André
Prioritätsdaten
10 2015 112 658.331.07.2015DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUM EIN- UND AUSSCHLEUSEN EINES MOLCHES IN EINE ODER AUS EINER ROHRLEITUNG
(EN) APPARATUS FOR LAUNCHING AND RECEIVING A PIG INTO OR FROM A PIPELINE
(FR) DISPOSITIF D’INTRODUCTION D’UN RACLEUR DANS UNE CANALISATION ET D’EXTRACTION D’UN RACLEUR D’UNE CANALISATION
Zusammenfassung
(DE)
Vorrichtung zum Ein- und Ausschleusen eines Molches (1) in eine oder aus einer Rohrleitung (21), umfassend ein einen Innenraum (2) aufweisendes Ansatzstück (3) mit einem endseitigen Zugang (4) in den Innenraum (2) und einem in Richtung der Rohrleitung oder in diese führenden Ausgang, wobei der Innenraum in Fluidkommunikation mit der Rohrleitung bringbar ist, wobei in dem Innenraum ein in Längsrichtung (F) des Ansatzstücks (3) und in dem Innenraum (2) bewegbares Führungselement zur Aufnahme des Molches (1) angeordnet ist sowie Anordnung zum Ein- oder Ausschleusen eines Molches in eine Rohrleitung.
(EN)
Apparatus for launching and receiving a pig (1) into or from a pipeline (21), comprising an extension (3) having an internal space (2) with an access point (4), into the internal space (2), located at the end, and an exit point in the direction of the pipeline or entering into the latter, in which the internal space can be fluidically connected to the pipeline, in which in the internal space there is arranged a guiding element, for receiving the pig (1), that can be moved in the longitudinal direction (F) of the extension (3) and in the internal space (2), and arrangement for launching or receiving a pig in a pipeline.
(FR)
Dispositif pour introduire un racleur (1) dans une canalisation (21) ou pour l’en extraire, comprenant un élément accessoire (3) qui présente un espace interne (2) et comporte, une entrée (4) disposée à son extrémité et menant à l’espace interne (2), et une sortie côté canalisation ou menant à cette dernière, l’espace interne pouvant raccordé fluidiquement à la canalisation. Un élément de guidage, destiné à accueillir le racleur (1), est disposé dans l’espace interne (2) et peut se mouvoir dans celui-ci et dans la direction longitudinale (F) de l’élément accessoire (3). L'invention concerne également un assemblage pour introduire un racleur dans une canalisation ou pour l'en extraire.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten